Der Diesel hat Zukunft mit Technik von Bosch

Mit einem Rekordwert von nur 13 Milligramm Stickoxid pro Kilometer im Realbetrieb setzt Bosch bei der Diesel-Technik ein fettes Ausrufezeichen. Damit liegt der Wert für genormte RDE-Fahrten um den Faktor zehn unterhalb des gültigen Grenzwertes ab 2020. Seit 2017 gilt für neue PKW-Modelle ein Maximalwert von 168 Milligramm Stickoxid pro Kilometer bei einem RDE-Mix aus Stadt-, Überland- und Autobahnfahrten. Weiterlesen…

Englisches Forscherteam findet Lösung zu Diesel-Problem

Der Diesel wird derzeit zu Unrecht „verteufelt“, wenn man einem Forschungsteam der Loughborough University, UK, ein offenes Ohr schenkt. Hier hat man die NOx-Emissionen nämlich durch ein einfaches, erschwingliches Abgasnachbehandlungssystem in den Griff bekommen. Das System hört auch den prägnanten Namen ACCT für „Ammonia Creation and Conversion Technology“. Zu Deutsch: Ammoniak Erzeugung und Verwandlungssystem. Weiterlesen…