Die neue Mercedes-Benz C-Klasse – Modellpflege Baureihe 205

C-Klasse S205 T-Modell mopf 2018

Die Modellpflege 2018 der Mercedes-Benz C-Klasse (Limousine und T-Modell) der Baureihe 205 ist übersichtlich. Nur kleine Details zeigen die minimalen Weiterentwicklungen des wichtigen Kassenschlagers. Erst in der Tiefe wird die Überarbeitung ersichtlich. In Genf präsentiert man zunächst Limousine und T-Modell, die AMG-Versionen folgen bereits im April. Weiterlesen…

C-Klasse Modellpflege mit neuen Motoren und mehr Technik

Seit Anfang 2014 in Produktion ist die Baureihe 205 reif für eine Modellpflege. Im März diesen Jahres wird man auf dem Genfer Autosalon die neue Mercedes-Benz C-Klasse vorstellen. Neben leichten optischen Änderungen an Limousine, T-Modell, Coupé und Cabriolet, wird sich vor allem unter dem Blech einiges zu tun. Nicht zu vergessen die Aufwertung im Innenraum. Weiterlesen…

Reise-Limousine Mercedes-Benz C 220d (W205) getestet

Mercedes-Benz C 220d Limousine Avantgarde

Die Limousine, sie war einst das Steckenpferd von Mercedes-Benz, doch dann kam irgendwann die Vielfalt. Die C 220d Limousine bezieht sich wieder auf die alten Tugenden, wunderschöne Reiselimousinen zu bauen, die ihre Passagiere fast komplett von der Außenwelt abkapseln. Langstrecken-Test mit der C 220d Limousine. Weiterlesen…

4 neue Electric Drive Modelle von Mercedes-Benz bis 2020

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Die Förderung für E-Autos zieht nun auch die Wirtschaft an, soll heißen, Mercedes-Benz plant weitere Elektroautos, neben der B-Klasse Electric Drive, auf den Markt zu bringen. Bis zum Jahr 2020 will die Daimler AG vier neue rein elektrische Fahrzeuge auf den Markt bringen, die zumindest vom Startpreis unterhalb der 60.000 Euro Grenze liegen. Zwei Limousinen und zwei SUVs sind nach aktuellen Informationen geplant. Weiterlesen…

Der Maßanzug: Sitzprobe in der neuen E-Klasse (W213)

mercedes-w213-sitzprobe-autophorie-2

Die Modellpflege der Baureihe W212 von Mercedes-Benz vor zwei Jahren war ein eher geringfügiger Schritt nach vorne. Umso mehr beeindruckt der große Schritt, den die neue Mercedes-Benz E-Klasse im Innenraum hinlegt. Bevor die neue Limousine (W213) ihre Premiere auf der NAIAS 2016 in Detroit feiert, luden die Stuttgarter in das neue Interieur ein. Ein Quantensprung, der die E-Klasse gefährlich nah an die S-Klasse bringt. Weiterlesen…

Neues Mercedes-Benz C-Klasse Coupé (C205) vorgestellt

Mercedes-Benz C-Klasse Coupé (C 205) 2015Mercedes-Benz C-Class

Über eineinhalb Jahre ist es bald her, da wurde die neue Mercedes-Benz C-Klasse (W205) vorgestellt. Endlich folgt der Startschuss für die sportliche Ausführung bis hin zur Black Series: das neue Mercedes-Benz C-Klasse Coupé stellt sich vor. Die visuelle Nähe zur S-Klasse ist auch dem Coupé unverkennbar anzusehen. Doch gerade in der Heckpartie unterscheiden sich S- und C-Coupé am Meisten. Zwar sind die Rückleuchten ähnlich, das S Coupé hingegen hat eine flache Struktur und zeigt puren Luxus durch Breite, während das C-Coupé ein leicht gewölbtes Heck besitzt. Weiterlesen…

Erster Fahreindruck: Jaguar XE 20d

jaguar-xe-20d-r-sport-testbericht-7216

Mercedes-Benz C-Klasse, Audi A4 und den dynamischen BMW 3er im Fokus will der Jaguar XE in der Klasse der Mittelklasse-Limousinen nun mitmischen. Eine erste Testfahrt im neuen Jaguar XE 20d (R Sport) hinterlässt einen überraschend positiven Eindruck, doch zeigt sie auch die Probleme des Engländers auf. Weiterlesen…

Mercedes-Benz C-Klasse C 160 ab sofort bestellbar

FV_Marseille_C-Klasse W205

Mercedes-Benz bietet die C-Klasse nun mit einer neuen Basis-Motorisierung an, die ausschließlich mit manuellem Sechsgang-Schaltgetriebe zu bestellen ist. Auch gegen Aufpreis gibt es kein Automatikgetriebe. Sowohl die Limousine, als auch das T-Modell können ab sofort mit der kleinen 95 kW / 129 PS (200 Nm) Benzinmotorisierung bestellt werden. Weiterlesen…

Frische Neuigkeiten zur Mercedes-Benz C-Klasse Plug-in Hybrid

mercedes-benz-w205-c-klasse-c300-bluetec-hybrid (14)

Der Plug-in Hybrid-Antrieb in der neuen C-Klasse von Mercedes-Benz soll 2015 in den Markt eingeführt werden. Während der C300 Bluetec Hybrid nicht wirklich konkurrenzfähig im Sinne eines Hybrid ist, wird im Plug-in Hybrid ein 211 PS starker Turbobenziner (bekannt aus dem C250 oder auch A250) als Grundmotorisierung eingeführt. Der Elektromotor mit 50 kW (68 PS) wird mit dem Battery-Pack etwa 51 Kilometer (32 Meilen) rein elektrisch zurücklegen können. Weiterlesen…