BMW M850i Cabrio Test: offener V8-Genuss für Vier

Mit dem BMW M850i Cabriolet gelingt der Absprung vom „Luxus-Sportwagen-Image“ des 8er hin zur klaren Ausrichtung als Gran Tourer. Zwar steckt unter dem viersitzigen Cabrio die sportliche Basis, doch trotz vor kraftstrotzender Optik und dynamischen Genen, will man hiermit eher an der französischen Küste entlang Cruisen. Und mit einem gelegentlichen Gasstoß den V8-Sound in vollsten Zügen genießen. Fahrbericht des BMW M850i Cabrio. Weiterlesen…

Engländer auf Safari: Range Rover Evoque Cabriolet vorgestellt

range-rover-evoque-cabriolet-sand

Das Dach ist ab. Nach einer Konzept-Studie und zahlreichen Testfahrten mit dem Prototyp, steht uns nun das Range Rover Evqoue Cabriolet ins Haus. In 18 Sekunden wird aus dem typischen SUV ein offener Crossover, der sein Stoffdach (von Webasto) im Z-Stil zusammenfaltet. Perfekt für jede Safari gerüstet, schafft das Evoque Cabriolet ähnliche Offroad-Werte, wie seine Kollegen mit festem Dach. Weiterlesen…

Designskizze: neues Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet (A217)

S-Klasse Cabrio Skizze, 2015

1971 ging mit dem Abschied der W111/W112 Baureihe die Ära der offenen Luxus-Cabrios mit vier Sitzplätzen zu Ende. Über vierzig Jahre später wird Mercedes-Benz auf der IAA im September das neue S-Klasse Cabriolet präsentieren. Intern als A217 bezeichnet baut das Luxus-Cabriolet auf dem baugleichen Coupé (C217) auf, nur eben mit enorm viel Frischluft-Zuvor für vier Passagiere. Weiterlesen…