Wissenswertes zum Elektro-Kleinwagen Opel Corsa-e

2019 Opel Corsa-e

Die sechste Generation des Opel Corsa wird elektrisch. Nicht nur elektrisch, wie die erste Testfahrt mit dem Opel Corsa F bereits zeigte. Für die Premiere des Opel Corsa hat man allerdings die Highlight-Variante herausgeputzt. Der neue Opel Corsa-e, welcher sich viele Teile mit dem fast baugleichen Peugeot 208 teilt, bringt erstaunliche Werte für ein Elektrofahrzeug in die Kleinwagen-Klasse. Fragt sich nur noch, wie viel Geld will Opel dafür haben? Weiterlesen…

Erste Fahrt im neuen Kia e-Soul (64 kWh)

Kia e-Soul 64 kWh

Der Kia Soul kommt in dritter Generation nur noch als elektrische e-Soul Variante nach Europa. Dabei hat man die Wahl zwischen einem 100 kW E-Antrieb mit 39 kWh Batterie oder einem 150 kW E-Antrieb mit größerer 64 kWh Batterie. Derselbe Antrieb steckt so auch im Hyundai Kona Elektro und dem Kia e-Niro. Doch es gibt eindeutige Unterschiede und damit ist nicht nur das neue UVO Connect Infotainment-System gemeint.  Weiterlesen…

Kia e-Soul startet zu Preisen ab 33.990 Euro

Kia hat die Preise für den neuen Kia e-Soul bekanntgegeben. Dabei kommt der Crossover mit Elektroantrieb in zwei Fassungen zu uns nach Europa. Wahlweise mit dem 100 kW Antrieb für 33.990 Euro oder mit dem nochmal stärkeren 150 kW Elektroantrieb ab 37.790 Euro. Serienmäßig sind in beiden Fassungen bereits der Stau-Assistent, LED-Scheinwerfer und ein 7-Zoll-Infotainment Touchscreen. Die Reichweite beträgt dabei „bis zu 452 Kilometer“.  Weiterlesen…

Tesla Model Y: der nächste Crossover

2021 Tesla Model Y Long Range

Mit dem Tesla Model Y greift das kalifornische Unternehmen auch die kleine Crossover-Rubrik an. Der deutlich kompaktere Ableger des großen Model X übernimmt dabei fast jegliche Designzüge des Model 3, allerdings eben in typischer, runder Crossover-Form. So richtig „kompakt“ ist das Model Y mit seinen bis zu sieben Sitzen allerdings nicht wirklich. Weiterlesen…

Seat el-born gibt Ausblick auf ersten vollelektrischen Spanier

Seat el-born Elektroauto Studie

Die Meldung zum Seat el-born ist verwirrend. Denn einerseits spricht Seat schon viel von der Serienproduktion, die übrigens in Zwickau stattfinden wird, andererseits ist es auch „nur“ ein Konzeptfahrzeug. In jedem Fall zeigt die Studie, wie man sich bei Seat künftig die Elektromobilität vorstellt. Das Modell basiert bereits auf dem MEB, dem Elektro-Baukasten des VW Konzern. Weiterlesen…

Polestar 2 Weltpremiere: ein echtes Volks-Elektroauto?

Polestar 2 Graphit Grau

Nach dem Polestar 1 hat die Sport-Untermarke von Volvo schon den Polestar 2 als auch den Polestar 3 versprochen. Mit der Weltpremiere des Polestar 2 hat man nun allerdings wirklich (positiv) überrascht. Zumindest dann, wenn sich alles in Realität auch so umsetzen lässt. Der Polestar 2 ist ein Elektroauto ab 39.990 Euro mit einer WLTP-Zyklus Reichweite von 500 Kilometern. Weiterlesen…