Mustang Mach-E Standard Range Test: in der Basis durch den Winter

Elektroautos haben immer mehr die Angewohnheit entweder nur (fast) vollausgestattet Sinn zu machen oder in der absoluten Basis der beste Deal aus Preis und Leistung zu sein. Der Mustang Mach-E Standard Range gehört vermutlich zu letzterem. Nach zwei Wochen mit dem Basis Crossover Pony zum Preis von 48.000 Euro bleibt nur ein eindeutiges Fazit: der beste Elektro-Crossover ist die kleinste Ausführung. Mehr dazu auch im Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

2022 Kia EV6 Baseline (58 kWh) im Wintertest

Nach der ersten Vorstellung des neuen Kia EV6 in der fast Top-Version, war es Zeit die Basis zu erkunden. Kleiner Akku, kleiner Motor und vor allem kleiner Preis für ein dennoch großes Auto. Welche Zeit wäre da besser als der Winter, um dem Stromer auf den Zahn zu fühlen. Muss man bei kalten Temperaturen Abstriche machen oder reicht die Kia EV6 Baseline auch dann noch aus? Mehr dazu auch im Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

Fiat 500e 3+1 „Icon“ im Wintertest

Der neue Fiat 500e 3+1 ist zum Testwagenpreis von über 38.000 Euro (ohne Umweltbonus) eine teure Angelegenheit, bekommt man doch zum gleichen Preis auch ein rund vier Meter Elektroauto. Allerdings ist der neue Fiat 500 das vermutlich beste FCA-Produkt seit Jahren und für alle Eventualitäten hat man auch bereits vorgesorgt. Die Ikone bleibt ohne Frage auch in der neusten und damit erstmals elektrischen Generation die Empfehlung für die Großstadt, mehr dazu auch im Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

Lexus UX 300e Luxury im Winter-Langzeittest

Der Lexus UX 300e ist ein sehr spezielles Elektrofahrzeug. Basierend auf einem Hybriden bringt er nur 150 Kilogramm mehr an Gewicht als der klassische Verbrenner. Bietet nicht nur Premium sondern Luxus im Innenraum, ist dadurch auffällig leise und komfortabel. Und dennoch fehlen ihm wichtige und für ein Elektroauto gar typische Elemente. Mehr dazu auch im Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

Polestar 2 Long Range Single Motor Test: fast perfekt mit Software P1.7

Einfache Konfiguration, schnelle Verfügbarkeit. Der Polestar 2 klingt fast schon zu gut um wahr zu sein. Für einen langen, schwierigen Test im Winterzeitraum besucht uns der Polestar 2 Long Range Single Motor. Die Version mit großem Akku aber nur einem Elektromotor. Dabei die zwei großen Fragen, wie viel Spaß macht das noch und wie weit kommt er eigentlich im Winter? Mehr dazu auch im Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

Kia EV6 GT-Line AWD (239 kW) Test bei winterlichen Bedingungen

Kia EV6 GT-Line AWD Runway Rot Metallic

Der erste von vielen. Sieben weitere Modelle werden dem Kia EV6 auf der e-GMP noch folgen. Die reine Elektro-Plattform macht dabei mehr aus dem Elektroauto und geht den einen oder anderen sinnvollen Schritt weiter. Im ersten Test stand uns der Kia EV6 GT-Line AWD zur Verfügung, ein 239 kW Allrad-Flitzer mit positiv niedrigem Verbrauch bei winterlichen Bedingungen. Mehr dazu auch im Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

BMW i4 M50 Test: Konkurrenz für den M4?

Die „Ultimate Driving Machine“ nur eben elektrisch. Das soll der BMW i4 M50 sein. Kein leichtes Los, lastet doch viel auf den Schultern des elektrischen Gran Coupé. Dieser Anspruch kommt vor allem durch das M im Namen, doch wird er diesem auch gerecht? Die notwendige Hardware ist in jedem Fall mit ausreichend Leistung schon da, doch ein Elektroauto hat auch noch andere Aufgaben zu bewältigen. Mehr dazu auch in unserem Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

Tesla Model Y „Maximale Reichweite“ Test: das Familien-E-Auto?

Auf die 3 folgt das Y. Das Tesla Model Y Maximale Reichweite löst alle „familiären Probleme“ des Model 3. Was im Prinzip allerdings auch nur eines ist oder war: Platz! Mit etwas mehr Radstand gibt es mehr Raum im Fond und durch die Crossover-Form auch einen immens großen Kofferraum für ein 4,75m Fahrzeug. Doch ist das Model Y auch grundsätzlich besser als die etwas kompaktere Limousine? Mehr dazu auch im Video-Fahrbericht. Weiterlesen…