Kia Ceed: Infos zum 48-Volt Mild Hybrid und GT-Version

Kurz nach der Weltpremiere des neuen Kia Ceed kommen weitere Details zu künftigen Antrieben ans Licht. Bisher gibt es noch keine offizielle Bestätigung, die Gerüchte im einzelnen ergeben allerdings Sinn. So wird noch eine Mild-Hybrid-Version des Kia Ceed auf Basis eines 48-Volt-Bordnetz folgen, aber auch ein Kia Ceed GT mit Einflüssen aus der Hyundai i30N Entwicklung. Weiterlesen…

Erste Bilder und Infos zum neuen Kia Rio GT Line

Kia Rio GT Line Front

Kia hat verstanden, dass die meisten nicht nach Sportwagen suchen, sondern nur nach ganz normalen Fahrzeugen, die so aussehen. Das untermalen die ersten Bilder des neuen Kia Rio GT Line. Dabei sieht der Kleinwagen zwar sportlich aus, wird aber nur von einem 1,0-Liter Dreizylinder Turbomotor mit wahlweise 100 oder 120 PS angetrieben. Der Startpreis hierfür liegt bei 19.190 Euro. Weiterlesen…

CES 2018: Kia Niro EV Concept ist ein Tech-Fest

Das Tech-Fest der Auto-Industrie geht weiter mit der Premiere des Kia Niro EV Concept, einer Elektro-Studie auf Basis des bereits existierenden Kia Niro. Letzteren gibt es bereits als Hybrid und Plug-in Hybrid. Die logische Folge wäre eine rein elektrische Variante, welche Kia eindrucksvoll mit weiteren technologischem Fortschritt auf der CES darstellt. Weiterlesen…

Kia Stonic 1.0 T-GDI im ersten Fahrbericht

Für Kia ist der Stonic ein absoluter Neuling im Produktportfolio. Eine Erfolgsgeschichte wird es trotzdem, alleine aufgrund des stark umkämpften Segments. Der Renault Captur führt es unaufhaltsam an und doch probieren sich seit den letzten 18 Monaten so gut wie alle Hersteller an einem B-SUV. Ein Crossover, welches nur minimal größer und nutzbarer ist als ein Kleinwagen. Weiterlesen…