Neuer MINI John Cooper Works GP: limitierte Rennsemmel

MINI John Cooper Works GP 2020 Front

Der teure, schnelle, kleine, Rennwagen für die Straße. Mit einem Startpreis von 45.000 Euro ist der neue MINI John Cooper Works GP auf keinen Fall ein Schnäppchen. Mit einer limitierten Stückzahl von 3.000 Einheiten im MINI Werk Oxford produzierten Modellen, wird man ihn auch nicht allzu häufig sehen. Hoffentlich aber auf der einen oder anderen Rennstrecke, denn dafür ist er da.  Weiterlesen…

Erste Infos und Bildes des brandneuen Peugeot 208

Die Premiere des brandneuen Peugeot 208 war eigentlich für den Genfer Autosalon geplant. Doch dank dem Worldscoop Forum haben es Bilder und erste Infos des neuen Kleinwagen auf der CMP-Plattform bereits in das Netz geschafft. Der intern als P21 bezeichnete Kleinwagen ist nicht nur optisch deutlich aufgefrischt und in das neue Design der Franzosen eingegliedert, sondern auch mit der neuesten Technik bestückt worden. Weiterlesen…

Fünfte Renault Clio Generation feiert Premiere

Neuer Renault Clio 2019

Der Renault Clio geht in die fünfte Generation. Premiere feiert der Kleinwagen auf dem Genfer Autosalon am 5. März. Die neueste Generation geht mit der aktuellen Renault-Designsprache einher, geht dabei allerdings auch gegen den Trend. Denn der neue Renault Clio ist 14 Millimeter kürzer als sein Vorgänger, soll aber laut Renault, mehr Platz im Innenraum bereithalten. Zudem wurde die Karosserie um 30 Millimeter tiefergelegt, um den dynamischen Anspruch zu unterstreichen. Weiterlesen…

Die süße Freude im Alltag: Suzuki Swift Sport Fahrbericht

2018 Suzuki Swift Sport

Dem Trotz des Alltags zu entfliehen ist gar nicht mehr so einfach. Vergnügungsparks sind überlaufen von Touristen, der Szene-Hotspot taucht in den Reiseratgebern auf und selbst Geheimtipps sind keine mehr. Da kommt der Suzuki Swift Sport gerade richtig. Auf nicht einmal 3,90 Meter Länge bietet der Kleinwagen süße (Fahr-)Freude im Alltag ohne Reue und die Gefahr ständig Tickets zu bekommen. Fahrbericht. Weiterlesen…