Mehr als nur Crossover: Ford Fiesta Active Fahrbericht

Ford Fiesta Active Draufsicht

Braucht es wirklich noch einen Crossover von einem Kleinwagen, von dem es eigentlich schon ein SUV gibt? Ford sagt ja und zwar mit dem Fiesta Active. Wir sind den kleinen Crossover gefahren und sagen, man braucht ihn nicht unbedingt, aber faktisch macht er mehr Sinn als ein kleines SUV. 

Ford Fiesta Active bietet, was SUV-Kunden wünschen

Denn die Kunden suchen im kleinen SUV ein Fahrzeug, welches ihnen eine höhere Sitzposition und bessere Umsicht bietet. Meistens – so auch im Ford EcoSport – wird nur die höhere Sitzposition geboten, die Umsicht geht meist durch das Styling verloren. Der Fiesta Active hingegen bietet beides. Die höhere Sitzposition und die Umsicht. Denn er ist technisch gesehen weiterhin ein Ford Fiesta, nur eben mit 19 Millimeter mehr Bodenfreiheit. Somit bietet er auch eine leicht höhere Sitzposition. Er behält insofern allerdings auch die knappen und knackigen Abmessungen des Ford Fiesta von rund vier Meter.

Ford Fiesta Active Heck

Nur Turbo-Motoren im Fiesta Active

Um dabei auch dem etwas höheren Gewicht entgegenzukommen spendiert Ford dem Fiesta Active ausschließlich Turbomotoren. Selbst die Basis-Variante mit 85 PS ist nicht, wie im normalen Fiesta, ein Saugmotor, sondern ebenfalls ein ecoboost Turbo-Dreizylinder. Letzteren konnten wir leider bisher noch nicht probieren, nur die 140 PS Topmotorisierung. Ebenfalls ein 3-Zylinder mit Turboaufladung.

Fahreindruck des Ford Fiesta Active

Und zudem auch der gleiche Antrieb wie zuletzt in der Fiesta ST-Line. Somit lässt sich der Fiesta Active auch ideal vergleichen. Ford hat ihm neben der zehn Millimeter breiteren Spur auch generell nochmal ein anderes Fahrwerk verpasst. Sodass in Summe sich auch der Fiesta Active ähnlich den normalen Fiesta-Modellen fährt. Klar die dezent höhere Position lässt sich in Kurven wiederum nicht verbergen, aber garantiert ist der Fiesta Active in diesem Sinne dynamischer unterwegs als etwa der EcoSport.

Ford Fiesta Active

Einzig der Kofferraum bleibt selbstverständlich auch auf Fiesta-Niveau, aber mehr zum neuen Fiesta Active wie immer auch in unserem Video-Fahrbericht.

Video-Fahrbericht Ford Fiesta Active

Text: Fabian Meßner

Fotos: Ford

Kommentare wurden deaktiviert.