Die neue 5er Familie: BMW wertet die Business-Klasse auf

BMW wertet die gesamte Palette der 5er Reihe auf. Zu dezenten, aber effektiven äußerlichen Veränderungen kommen vor allem technische Verbesserungen. Zudem setzt man komplett auf die Elektrifizierung der Antriebe, insbesondere mit zwei Plug-in Hybrid Systemen. Dabei erfüllen alle neuen Motoren die Abgasnorm Euro 6d, bis auf das Topmodell M550i, welcher noch nach Euro 6d-temp zertifiziert ist. Die Markteinführung startet im Juli zu Preisen ab 49.100 Euro für die Limousine bzw. 51.300 Euro für den Touring. Weiterlesen…

Skoda ENYAQ: Erste Infos zu Leistung und Ladegeschwindigkeit

Skoda Enyaq Prototyp

Der Skoda ENYAQ iV, so der komplette Name des Elektro-SUV, wird das erste Modell der Tschechen auf dem MEB sein. Der Elektro-Baukasten gibt dabei viele neue Möglichkeiten her, was Antrieb und Konnektivität als auch Raum-Ausbeute betrifft. Besonders im Fall von letzterem war Skoda im Konzern bisher nicht zu schlagen. Auf den ersten Blick fällt allerdings auf, es gilt ein paar Dinge beim künftigen Kauf des Elektroautos zu beachten. Der Teufel steckt im Detail. Weiterlesen…

Aston Martin’s neuer V6 Biturbo TM01

Jahrzehnte ist es her, dass Aston Martin einen Motor komplett eigens entwickelt hat. Der neue TM01 wird im vermutlich 2022 startenden Aston Martin Valhalla der erste eigene Motor seit 1968 sein. Der neue 3,0-Liter V6-Motor implementiert dabei einiges an Technik, um auch die dann notwendige Abgasnorm Euro 7 einzuhalten. Jetzt geben die Briten einen kleinen Einblick in das neue Triebwerk. Weiterlesen…

Der neue Kia Sorento überzeugt schon heute

2021 Kia Sorento Front

Seine Weltpremiere war eigentlich für den Genfer Autosalon angesetzt. Nun wird der neue Kia Sorento vollständig online präsentiert. So oder so legt das große SUV der Koreaner einen kräftigen Auftritt hin. Als Flaggschiff gibt es hier viele für Kia neue Technologien, die so erstmals in Serie gehen. Dabei werden diese künftig auch in kleinere Modelle einfließen, vorerst bleibt der große aber das Hightech-Flaggschiff in SUV-Form. Die Markteinführung ist derzeit für das dritte Quartal 2020 innerhalb von Europa angesetzt. Weiterlesen…

Die neue Mercedes-Benz E-Klasse

E-Klasse Limousine 2020 Modellpflege

Limousine und T-Modell werden zuerst aufgefrischt. Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz wird mit aktueller Technik weiter jung gehalten. Die neuen Varianten von Coupé und Cabrio folgen etwas verzögert. Neben den Klassikern wie ein wenig Veränderung an Front- und Heckschürze vereinfacht man auch die Ausführungen. So ist die bisher aufpreispflichtige Avantgarde Line nun die Basis-Ausführung für das Exterieur und die Halogen-Scheinwerfern weichen den Voll-LED-Scheinwerfern als Standard-Variante. Multibeam bleibt in jedem Fall optional. Weiterlesen…

BMW Concept i4: der Elektro-3er nimmt Form an

BMW Concept i4

Die Produktion des BMW i4 startet im kommenden Jahr. Die Bayern lassen die Tradition von „seriennahen Konzeptfahrzeugen“ dabei nicht außen vor. So symbolisiert der BMW Concept i4 als Gran Coupé ganz wesentlich das künftige Serienmodell. Wie BMW es selbst nennt „im Kern der Marke“ mit anderen Worten sehen wir hier den kommenden BMW 3er in elektrischer Form. Weiterlesen…