Volvo FL Electric: Elektro-LKW für den städtischen Lieferverkehr

Volvo FL Electric Lieferverkehr

Anfang des Jahres angekündigt und nun feiert der erste vollelektrische Volvo Truck seine Premiere. Der Volvo FL Electric ist an vorderster Front für den städtischen Lieferverkehr gedacht, kann allerdings auch für die Abfallwirtschaft sowie andere Aufgaben eingesetzt werden. Mittels modularem Aufbau deckt der Volvo FL Electric bis zu 300 Kilometer elektrische Reichweite ab. Weiterlesen…

Mercedes-Benz eActros: elektrisch in den schweren Verteilerverkehr

Mercedes-Benz eActros

Der Elektro-LKW eActros geht in Kundenhände. Insgesamt zehn Fahrzeuge in den Varianten von 18 bzw. 25 Tonnen Gesamtgewicht gehen in den kommenden Wochen an die Kunden von Mercedes-Benz über. Unter realen und vor allem alltagsnahen Bedingungen werden somit die Elektro-LKW zur Prüfung geben. Mercedes-Benz verspricht dabei „bis zu 200 Kilometer Reichweite mit gewohnter Fahrleistung und Nutzlast“. Weiterlesen…

Mercedes-Benz Urban eTruck: Bis zu 26 Tonnen schwer und lautlos

Mercedes-Benz Trucks; Urban eTruck

Nicht nur Autos können elektrisch, auch Lkw sind theoretisch und praktisch elektrisch zu betreiben. Das zeigt Daimler Trucks mit dem Mercedes-Benz Urban eTruck. Ein vollelektrischer Lkw mit einem zulässigem Gesamtgewicht von bis zu 26 Tonnen. Ausreichend Zuladung um essentielle Güter in die Innenstädte zu befördern, lokal emissionsfrei natürlich. Noch Zukunftsmusik, doch vorstellbar ist diese Technik für Anfang des kommenden Jahrzehnts, dann wenn sich deutlich mehr elektrisch und autonom bewegen soll. Der Zeitplan stimmt, doch wie steht es um die Technik? Weiterlesen…

Test: Elektrisch unterwegs im Nissan Leaf (30kWh)

Nissan Leaf Aufladen

Elektrisch im Alltag ohne Einschränkungen, dass ist mit dem Nissan Leaf 30 kWh kein Problem, wäre da nicht das Dilemma mit der Infrastruktur der Ladesäulen in Deutschland. Der Stromer aus Japan, der inzwischen für Europa in Großbritannien gefertigt wird, bietet einen idealen Ersatz für alles, was sich heutzutage in den Städten konventionell fortbewegt. Es fehlen nur ausreichende Schnellladesäulen. Weiterlesen…