Seat Leon Sportstourer 2.0 TDI Test: sparen mit dem Dieselmotor

Seat Leon Sportstourer 2.0 TDI XCellence Midnight schwarz Infinte Light

Ist in Zeiten vom großen Umschwung zur Elektromobilität ein Fahrzeug wie der Seat Leon Sportstourer 2.0 TDI überhaupt noch die richtige Wahl? Ganz klar, nicht nur, weil der große Umschwung eine rein Poltisch getriebene Bewegung ist. Vor allem aber, weil der Spanier zeigt, wie man mit konventionellen Antrieben einen unglaublich niedrigen Spritverbrauch einfährt. Mehr dazu auch in unserem detaillierten Video-Fahrbericht. Weiterlesen…

Der neue Seat Leon: was uns erwartet 

Der neue Seat Leon LED-lichtband

Der neue Seat Leon ist nach dem Golf 8 und dem Skoda Octavia, das dritte Modell, welches alle Vorzüge der neuesten MQB-Evo-Generation genießt. Das umfasst nicht nur die überarbeitete Plattform, sondern vor allem neue Motoren, neue Technologien und ein aufgefrischtes Design. Doch wo genau wird sich vierte Generation des Seat Leon vom Golf 8 abheben? Ein erster Blick auf das neue Modell vor der Premiere am 28. Januar 2020. Weiterlesen…

Seat Tarraco mit Plug-in Hybrid Antrieb vorgestellt

Es braucht bei Seat den größten im SUV-Portfolio, um einen Plug-in Hybrid zu verbauen. Glaubt man aber den ersten technischen Zeichnungen, dann sieht es so aus, als müsste man dabei auf keinerlei Komfort verzichten. Dabei ist der Plug-in Hybrid selbst kein unbekannter, mit einem 110 kW starken Verbrenner und einem 85 kW E-Motor, was in einer Systemleistung von 180 kW (245 PS) resultiert. Weiterlesen…

Alternative fast ohne Einschränkung: Seat Leon ST TGI Fahrbericht

2019 Seat Leon ST TGI Heck FR Optik

Es wird unterschätzt, welche alternativen Antriebe sich heute schon nahtlos in den Alltag einfügen. So etwa der Seat Leon ST TGI, der mit seinem Erdgas-Antrieb nicht nur auf dem Papier, sondern auch in Realität deutlich weniger CO2-Ausstoß mit sich bringt als ein vergleichbarer Benziner. Zudem ist auch der Testverbrauch erfreulich niedrig, gesetzt dem Fall man tankt das richtige Gas. Weiterlesen…

Seat Tarraco 2.0 TDI Fahrbericht

Mit dem Seat Tarraco bauen nun auch die Spanier ihr ganz großes Ding. Dabei wird das große, teils mit bis zu sieben Sitzen bestückte SUV sogar in Wolfsburg parallel zum VW Tiguan gebaut. Im spannenden Vergleich mit dem fast baugleichen Skoda Kodiaq wirkt der Tarraco optisch sogar kleiner, obwohl er deutlich größer ist. Allerdings nur äußerlich, innen steckt ihn der Kodiaq durch den cleveren Innenraum wieder locker in die Tasche. Ein erster Fahrbericht mit dem Seat Tarraco Xcellence 2.0 TDI 4Drive DSG, in Kurzform die aktuelle Topausführung mit Vollausstattung. Weiterlesen…

Seat el-born gibt Ausblick auf ersten vollelektrischen Spanier

Seat el-born Elektroauto Studie

Die Meldung zum Seat el-born ist verwirrend. Denn einerseits spricht Seat schon viel von der Serienproduktion, die übrigens in Zwickau stattfinden wird, andererseits ist es auch „nur“ ein Konzeptfahrzeug. In jedem Fall zeigt die Studie, wie man sich bei Seat künftig die Elektromobilität vorstellt. Das Modell basiert bereits auf dem MEB, dem Elektro-Baukasten des VW Konzern. Weiterlesen…