Mercedes-Benz: Neue Vier, Sechs und 8-Zylinder Motoren

Motoren Erprobung Mercedes-Benz

Die Anforderungen an moderne Antriebe werden immer höher. Weniger Verbrauch bei deutlich mehr Leistung sind die Forderungen, die meist erfüllt werden müssen. Dies funktioniert nicht mehr ganz ohne technisches Hilfsmittel, daher setzt die neue Motorenpalette von Mercedes-Benz fast komplett auf Elektrifizierung in Form eines 48-Volt-System. Das macht vor allem die Vier- und neuen Reihensechszylinder-Motoren auf dem Papier deutlich grüner. Weiterlesen…

Neue E-Klasse (W213) ab 45.303,30 Euro bestellbar

mercedes-benz-w213-e350-plug-in-hybrid-kallaitblau-4

Die neue Mercedes-Benz E-Klasse (W213) steht ab April bei den Händlern, doch bestellt werden kann sie bereits jetzt. Selbiges gilt auch für den SLC und SL. Der Basispreis der neuen E-Klasse liegt bei 45.303,30 Euro, dass ist etwa 1,2% mehr als der W212 zuvor. Zum Marktstart sind vorerst nur der E 200, sowie der E 220 d verfügbar. Der E 350 d kann bereits bestellt werden, wird allerdings erst im Juni 2016 ausgeliefert. Weitere Motoren werden folgen. Weiterlesen…

Fettes Teil: Mercedes-Benz GLS 350d 4Matic gefahren

merceds-benz-gls-350d-amg-line-5

Was in den USA Standardmaß ist, überfordert auf den ersten Blick die europäischen Straßen. Der neue Mercdes-Benz GLS bleibt den Auswüchsen eines „Full-Size-SUV“ auch in der kleinen Modellpflege treu. Mit 5,13 Meter Länge bietet das Riesengerät sieben Personen Platz und kann bei 815 Kilogramm Zuladung auch noch Gepäck mitnehmen. Ein erster Ausflug mit dem Mercedes-Benz GLS 350d 4Matic über Landstraßen, Autobahnen und verschneite Bergpässe. Weiterlesen…