Nachtschwärmer: S-Klasse Coupé Night Edition

S-Klasse Coupé Night Edition

Das luxuriöse Mercedes-Benz S-Klasse Coupé erhält die nächste Sonderausführung ab April 2017. Die Amerikaner hingegen müssen sich bis August gedulden. Wir bekommen das S-Klasse Coupé Night Edition bereits im Frühjahr als grau-schwarzen Nachtschwärmer mit einem V6-Benziner oder V8-Biturbo-Benziner. Die Premiere findet auf der NAIAS in Detroit statt. Weiterlesen…

Der Maßanzug: Sitzprobe in der neuen E-Klasse (W213)

mercedes-w213-sitzprobe-autophorie-2

Die Modellpflege der Baureihe W212 von Mercedes-Benz vor zwei Jahren war ein eher geringfügiger Schritt nach vorne. Umso mehr beeindruckt der große Schritt, den die neue Mercedes-Benz E-Klasse im Innenraum hinlegt. Bevor die neue Limousine (W213) ihre Premiere auf der NAIAS 2016 in Detroit feiert, luden die Stuttgarter in das neue Interieur ein. Ein Quantensprung, der die E-Klasse gefährlich nah an die S-Klasse bringt. Weiterlesen…

Roadster oder Cabriolet? SL 63 trifft auf S 63 in Los Angeles

laas2015-mercedes-amg-s63-cabriolet-3

Gemeinsam stehen sie auf der Bühne von Mercedes-Benz in Los Angeles. Dort feiert das bärenstarke, mit Luxus vollgepackte Mercedes-AMG S 63 Cabriolet seine Premiere vor dem US-amerikanischem Publikum neben dem neu geschnittenen Mercedes-AMG SL 63 Roadster. Doch warum zwei offene Luxus-Ableger bauen, eigentlich sprechen sie doch beide dieselbe Klientel an. Doch dem ist gar nicht so, AMG-Chef Tobias Moers und Wolf-Dieter Kurz, Leiter SUVs und Sportwagen bei Daimler, haben mich diesbezüglich ausführlich aufgeklärt. Weiterlesen…

Fortbewegung nur anders: Mercedes-Benz S500 4Matic Coupé (C217)

mercedes-benz-c217-s500-coupe-test-4

Es zeugt von hoher Automobilbau-Kunst aus einem Luxus-Liner wie der Mercedes-Benz S-Klasse ein elegantes, sportliches und doch wohliges Coupé anzufertigen, welches den Fahrer und nicht den Passagier in den Fokus nimmt. Auf fünf Meter Länge fährt Stuttgart im Mercedes-Benz S500 Coupé alles an Design-Höhepunkten bis hin zur genüsslichen Fortbewegung auf, was sich heutzutage darstellen lässt. Wo keine Konkurrenz, da nur ein Gewinner. Weiterlesen…

Designskizze: neues Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet (A217)

S-Klasse Cabrio Skizze, 2015

1971 ging mit dem Abschied der W111/W112 Baureihe die Ära der offenen Luxus-Cabrios mit vier Sitzplätzen zu Ende. Über vierzig Jahre später wird Mercedes-Benz auf der IAA im September das neue S-Klasse Cabriolet präsentieren. Intern als A217 bezeichnet baut das Luxus-Cabriolet auf dem baugleichen Coupé (C217) auf, nur eben mit enorm viel Frischluft-Zuvor für vier Passagiere. Weiterlesen…

Angriff auf die Mercedes S-Klasse: 2016 Cadillac CT6

2016-Cadillac-CT6

„So groß wie ein BMW 7er, aber leichter als ein BMW 5er“, das ist die wohl kühnste Aussage zum neuen 2016 Cadillac CT6. Die Limousine nimmt die Luxus-Limousinen den deutschen Premium-Hersteller ins Visier und setzt, glaubt man Cadillac, neue Standards in diesem Segment. Der BMW 7er wird erst noch richtig abspecken und dann kommen die Amis um die Ecke und behaupten plötzlich, sie wüssten etwas von Leichtbau.  Weiterlesen…

Mercedes S63 AMG Lang: Luxus und Performance – passt das?

mercedes-s63-amg-langversion-3725

Infiniti will zur „Luxury Performance“ Marke wachsen, Mercedes-AMG hat dies bereits geschafft, doch passen diese beiden so gegensätzlichen Attribute überhaupt zusammen? In der Langversion der S-Klasse mit einem bärenstarken 5,5-Liter V8 Biturbo unter der Haube treffen zwei hart umkämpfte Felder direkt aufeinander und fechten unaufhörlich einen Sieger aus. Weiterlesen…