Everyday Superhero: Seat Leon CUPRA 300 Test

Seat Leon CUPRA 300 Frontal

Die Cup 2 Pneus auf der Landstraße auf Temperatur bringen. In die Boxengasse rollen. Und Time Attack. Die neue Seat Leon CUPRA 300 Familie mag nur minimal stärker sein als zuvor, zeigt aber wieder einmal eindrucksvoll, was ein Alltagsauto mit Sport-Eigenschaften ausmacht. Egal ob Stadt, Landstraße oder Rennstrecke, der Leon CUPRA 300 frisst Asphalt und vernascht Kurven. Weiterlesen…

Neuer A45: Über 400 PS aus neuem Motor

Mercedes-AMG A45 W176

Die aktuelle A-Klasse (W 176) wird nunmehr seit 2012 gebaut. Im Sommer 2015 gab es eine kleine Modellpflege und selbstverständlich mehr Leistung für das Topmodell A45! Damals wurde der intern als M133 bezeichnete Motor von 360 auf 381 PS verbessert. Doch mehr ist aus diesem bestehenden Triebwerk laut AMG-Chef Tobias Moers nicht mehr rauszuholen. Dafür dürfen die Ingenieure beim neuen A45 mit einem „weißen Blatt Papier“ beginnen. Weiterlesen…

Testosteron-Kur: MINI JCW by AC Schnitzer

MINI JCW AC Schnitzer Cabrio

Das ein MINI auch manchmal echt MAXI sein kann beweist der MINI JCW von AC Schnitzer. Nein er ist nicht gewachsen, wenn überhaupt dann nur etwas im Preis. Was wirklich MAXImal an diesem Zwerg ist, lugt am Heck hervor. Eine Sport-Abgasanlage mit Track Mode. Warum ein Track Mode, weil der neu deutsch oft als Krach abgetane Klang so laut ist, dass es im öffentlichen Straßenverkehr verboten ist die Abgasklappen zu öffnen. Dieser MINI JCW macht echt auf ganz dicke Hose. Weiterlesen…

Game Changer: Infiniti bringt Motor mit variabler Verdichtung

Infiniti VC-T Turbo Motor

Infiniti ist nicht gerade der Weltmarktführer in technologischen Durchbrüchen, doch das sollte sich mit dem VC-T Motor bald ändern. Damit sollte Infiniti, nach aktuellem Stand, der erste Autohersteller werden, welcher einen Motor mit variablem Verdichtungsverhältnis in Serie bringt. Marktstart für den neuen Motor ist das Jahr 2018. Mit dem neuen Triebwerk verspricht man die Wirtschaftlichkeit eines Diesels, gleichzeitig die Laufruhe und Kraft eines V6-Motors. Alles verpackt in einem 2,0-Liter Turbo-Vierzylinder. Weiterlesen…

200 PS pro Liter Hubraum: der nächste A45!

Mercedes-AMG A45 W176

Wie viel Leistung kann man pro Liter Hubraum aus einem Triebwerk holen? Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten arbeitet Mercedes-AMG daran, die Literleistung des kommenden A45 auf 200 PS pro Liter zu steigern. Damit wäre Koenigsegg noch nicht geschlagen, aber der kleine Schwabe mit über 400 PS sehr, sehr ordentlich motorisiert. Und vielleicht setzt eine Mini-AMG Variante auch zum direkten Schlag gegen den Golf GTI an. Weiterlesen…

Der wahre King vom Ring: Civic Type R getestet

Honda Civic Type R

Gimme! Gimme! Gimme! Turbo-Boost! Nein ich brauch keinen Typen nach Mitternacht, ich brauche einen Type R für die Nacht. Die Floskel „VTEC just kicked in“ bekommt mit dem Honda Civic Type R der Generation 2016 eine völlig neue Bedeutung. Das Warten hat ein Ende, denn der neue drückt die Abgase noch durch einen Turbolader und das macht mächtig Laune. Schon bei geringen Drehzahlen – der Dank gilt dem Mono-Scroll-Lader – schiebt der neueste Type R an als hätte er die bösen Witze über seine Vorgänger nie gehört. Ein Japaner, der sich auch nicht dafür schämt, dass sein Turbolader lauter ist als der ganze Motor samt Abgasanlage! Weiterlesen…

Neuer Renault Mégane R.S.: Kleinerer Motor und EDC?

Renault-Megane-RS-275-Trophy-R

Auch in der vierten Generation des Renault Mégane wird die heiße Version von Renault Sport, kurz Renault Mégane R.S., wieder eine Rolle spielen. Doch, wie während der Vorstellung des Renault Mégane GT bekannt wurde, werden einige Änderungen vorgenommen werden, die einst schon der Clio R.S. durchleben musste: kleinerer Motor und ein Doppelkupplungsgetriebe. Weiterlesen…

Das andere SUV: Lexus NX 200t F Sport im Fahrbericht

lexus-nx-200t-f-sport-testbericht

Wer sich ein Kompakt-SUV zulegen möchte, der kann wahrlich nicht meckern, was die Auswahl angeht. Nahezu jeder Hersteller bietet ein solches Fahrzeug an, fast ausnahmslos auch optional mit Allradantrieb. Auch Lexus startete im letzten Jahr mit dem NX 300h in dieser Kategorie durch. Mit dem Lexus NX 200t baut die Toyota-Tochter auch einen Antrieb in das Kompakt-SUV, welcher hierzulande durchaus gute Chance hat: einen 2,0-Liter Turbomotor mit 238 PS. Weiterlesen…

Seat Leon CUPRA jetzt mit 290 PS starkem 2.0 TSI

2014-seat-leon-cupra-280-probefahrt (8)

Still und heimlich ohne einen Pieps von sich zu geben hat Seat dem 2.0 TSI Motor im Seat Leon CUPRA ein Update verpasst. Statt wie bisher 280 PS leistet der Vierzylinder-Turbomotor nun 290 PS (213 kW). Das Motorenupdate findet man bei genauerem Hinsehen nur im deutschen Konfigurator. Alle drei Modelle, also Seat Leon, Leon SC und Leon ST können mit der 10 PS stärkeren Motorvariante ab sofort geordert werden. Weiterlesen…