Sehr exklusives Spielzeug: MINI JCW Challenge

MINI JCW Challenge Drift

John Cooper Works ist ein Begriff für die MINI Fans. Da reicht der Begriff MINI JCW aus, um die Augen voll Freudentränen zu füllen. Was passiert dann erst bei dem Ausdruck MINI JCW Challenge? Das ist es nämlich, was im Rahmen des Goodwood Festival of Speed nächste Woche gezeigt werden wird. Eine ganz spezielle Version des aktuellen MINI John Cooper Works. Es gibt nur einen Haken, doch dazu später mehr. Weiterlesen…

Civic Type R auf Rekordjagd in Europa

Civic Type R Estoril

Was macht man als Hersteller, wenn einem der Rekord weggenommen wird? Man stellt einen neuen auf! Der Honda Civic Type R beherrschte mit einer Zeit von 7:50 Minuten die Nürburgring Nordschleife, bis der extremste GTI aller Zeiten daher kam und sie um wenige Millisekunden unterbot. Nun kehrte der Civic Type R an fünf Rennstrecken Europas zurück und brannte dort Rekorde in den Asphalt. Warum? Einfach darum! Oder mit den feinen englischen Worten „To prove a Point“. Weiterlesen…

Der böse Wolf: GTI Clubsport S getestet

Golf GTI Clubsport S Karusell Front

Was ist rot, schwarz oder weiß, frisst rheinland-pfälzischen Beton und Asphalt als wären es Gummibärchen? Richtig, der für die extremen Nordschleifen-Fanatiker kreierte VW Golf GTI Clubsport S. Ein Golf, der wahrscheinlich nie etwas anderes als die Nordschleife während seiner Entwicklung gesehen hat. Langstrecken-Komfort? Egal. Nutzwert? Egal. Verbrauch? Nur wichtig für die Zulassung! Ekstase auf der 21 Kilometer langen Berg- und Talfahrt irgendwo zwischen Köln und Frankfurt? Platz 1 auf der To-Do-Liste! Weiterlesen…

Ford Fiesta ST200 kostet weniger als 30.000 Euro

Ford Fiesta ST200 Storm Grey Front

Wer sich einen der wenigen Ford Fiesta ST200 sichern will, der kann heute schon 30.000 Euro bereitlegen. Denn die kleine Sonderserie des Fiesta ST soll knapp unter 30.000 Euro kosten und, was Ford bisher offiziell noch immer dementiert, nur kurzzeitig gebaut werden. Der Fiesta ST200 wird im Juni an zwei Tagen produziert und ein Großteil der Hot Hatches wird direkt auf die Insel zu den Briten abwandern. Da heißt es schnell sein! Weiterlesen…

Blogger-Klassentreffen auf dem Bilster Berg #BBBD2016

Bilster Berg GTI Clubsport

Der Bilster Berg wird vom Drive Resort zum „weißen Blatt Papier“, das vor allem den strategischen Ausbau eines breiteren Angebots im Fokus hat. Wie lässt sich das besser Feiern und Einweihen, als mit einem Track Day direkt auf dem Bilster Berg. Mit dabei mehr als nur eine Handvoll anderer Petrolheads, Blogger und Auto-Verrückte, die unter anderem mit den sportlichen Golf Derivaten ihre Runden auf einer der eindrucksvollsten Rennstrecken Europas drehen. Weiterlesen…

Bringt Renault Sport den Clio RS mit 250 PS?

Clio RS

Arbeitet Renault Sport an einem Clio RS mit noch mehr Leistung? Einem Clio RS mit 250 PS, einem noch aggressiveren Aussehen und einer beeindruckenden Performance? Wenn man den Quellen aus Frankreich glauben kann, dann ist dem so. Zwar scheint diese aufgepumpte Version des Kleinwagen noch ein Concept Car zu sein, doch wer weiß, was da noch kommen mag. Weiterlesen…

Die blaue Fahrspaß-Pille: neuer Ford Focus RS im Test

2016 Ford Focus RS Nitrous Blue

Auf einen Schlag war alles wieder gut. Ich hatte nie etwas Negatives über Ford gedacht, geschrieben oder gefühlt. Der Schlag auf das Gaspedal des neuen Ford Focus RS hat alles verändert. Nicht nur meinen Blick auf die Kölner Marke mit amerikanischen Wurzeln. Nein auch meinen Blick für die Hot Hatches, die RS3 und Golf R, die Mégane RS und A45 AMG. Der Ford Focus RS verändert alles! Der Herr der Ringe. Der Stern am Firmament. Der Chef im Olymp. Er ist nicht der schnellste, aber er ist derjenige, der verstanden hat, um was es geht! Fahrfreude. Pure Fahrfreude mit einem Lachen soweit, dass die Ohren sich fragen, was die Mundwinkel hier treiben! Weiterlesen…

Im VW Golf R mit Ramba Zamba nach Genf (Roadtrip)

VW Golf R Rot

Viele Wege führen nach Rom oder in diesem Fall nach Genf. Der einfache, über die deutsche und schweizerische Autobahn. Doch, wenn einem für eine solche Fahrt ein VW Golf R mit Schaltgetriebe hingestellt wird, dann nimmt man nicht den einfachen Weg. Immerhin ist es kein Fahrzeug, dass die Schonbehandlung wünscht, sondern Kurven bevorzugt. Und die geben wir ihm gerne auf einer Tour durch Luxemburg und Frankreich, bevor es auf die Zielgerade nach Genf geht. Weiterlesen…

Ford Focus RS Produktion gestartet: Ex-Stig erklärt Drive Modes

Ford Focus RS Drift Mode Drive Modes

Die Produktion des neuen Ford Focus RS ist in Saarlouis angelaufen. Genau der richtige Zeitpunkt, um nochmal einen Blick auf den neuen blauen Hot Hatch zu werfen. Auch ein guter Zeitpunkt, um den neuen Focus RS in die Kurven zu werfen, so wie es der ehemalige Stig Ben Collins tut. Er erklärt in einem Video die vier verschiedenen Drive Modes des neuen RS. Klar, dass er im Drift Mode ordentlich die Socken qualmen lässt. Weiterlesen…

Die Technik-Highlights des 2016 Ford Focus RS

Ford Focus RS blau Freiheitsstatue

Im Original sollte der neue Ford Focus RS auch, wie seine Vorgänger, Frontantrieb bekommen. Doch im Laufe der Entwicklung änderte sich dies und als Bonus bekommen wir nun auch noch den „Drift Mode“. Tyrone Johnson, inzwischen Chef-Entwickler bei Ford Performance, war einer der treibenden Kräfte bei der Entwicklung des neuen Ford Focus RS und wollte dabei nicht einfach nur ein weiteres Fahrzeug mit viel Kraft auf der Vorderachse bauen, sondern etwas völlig neues. Weiterlesen…