Rückzug aus dem klassischen Motorsport und ab in die Formel E

In den vergangenen Tag hat erst Mercedes-Benz verkündet die DTM zu verlassen und dafür in die Formel E einzusteigen und nun wird dem Ansatz auch Porsche folgen. Beide Hersteller verpassen damit dem klassischen Motorsport in zwei Serien den Todesstoß. Die DTM ohne Mercedes kann quasi jetzt schon einpacken und Porsche zieht sich im Gegenzug aus dem LMP1 Programm zurück, somit bleibt Toyota dort (aktuell) alleine zurück. Weiterlesen…

Mercedes-Benz S 500 Fahrbericht: Reihensechser Comeback

Wie man das „beste Auto der Welt“ noch etwas besser macht, zeigt uns Mercedes-Benz mit der Modellpflege der S-Klasse. Auf den ersten Blick erkennt man die rund 6.500 neuen Teile nicht wirklich, aber sie sind da. Auch im kleinen oder im Großen, wie im Fall des neuen Reihen-Sechszylinder-Motors des Mercedes-Benz S 500. Früher einmal stand diese Zahl für acht Zylinder, heute nur noch für sechs, aber massenhaft Technik, welche problemlos zwei Zylinder kompensieren kann. Weiterlesen…

Alle wichtigen Infos zur neuen Mercedes-Benz X-Klasse

Mercedes-Benz X-Klasse POWER

Die neue Mercedes-Benz X-Klasse hat am vergangenen Abend ihre Weltpremiere in Kapstadt, Südafrika gefeiert. Der Pick-up aus der Daimler-Schmiede teilt sich einiges, wenn nicht gar viele Teile mit dem weitaus kostengünstigeren Nissan Navara. Aber man behält sich auch ein paar typische Premium-Features vor, um den kräftigen Preisaufschlag zu rechtfertigen Weiterlesen…

Erster Teaser zum Mercedes-Benz X-Klasse Serienmodell

Nur noch wenige Tage bis zur Premiere am 18. Juli und dann sehen wir endlich den Pick-up aus Schwaben. Mercedes-Benz selbst bringt uns einen ersten Video-Teaser zur neuen X-Klasse, die zwar weitestgehend auf dem Nissan Navara baut, aber keinesfalls den typischen Daimler-Premium-Charakter vermissen lässt. Nicht zuletzt mit zwei Studien hat man bewiesen, dass ein heißer Pick-up nicht unbedingt aus Amerika kommen muss. Weiterlesen…

Neue Basismotoren für künftige Mercedes-Benz A-Klasse

Facelift 2015 A-Klasse

Nicht nur im Bereich Design, Technik und Größe wird sie die kompakte Mercedes-Benz A-Klasse in Zukunft verändern. Auch die Triebwerke werden sich ändern. Im Bereich der Einstiegsmotorisierungen wird dabei zudem die Kooperation mit Renault-Nissan weiter vertieft, indem die A-Klasse mit neuen 1,2-Liter und 1,4-Liter Turbobenzinern ausgestattet wird. Weiterlesen…

Nächste Mercedes-Benz A-Klasse mit S-Klasse Technik

Die neue Generation der Mercedes-Benz A-Klasse nimmt immer mehr Form an. Mit dem Aesthetics A Concept hat man uns bereits einen ersten Eindruck vermittelt. Die Prototypen, welche sich auch auf der Nordschleife rumtreiben, zeigen schon ein paar Serien-Details. Interessanter ist aber zugleich der enorme Technik-Zuwachs, insbesondere im Bereich des Autonomen Fahrens. Weiterlesen…

Mercedes-Benz E 200d T-Modell im Langzeit-Check

Mercedes-Benz E 200d T-Modell BR 213 Front

Die neue Mercedes-Benz E-Klasse hatten wir nun schon in jeder Form und Farbe im Test. Der neue OM 654 ist auch in einer kleineren Ausbaustufe in Form des E 200d T-Modell verfügbar. Dabei stellt sich selbstverständlich die Frage, ob die 150 Pferde im Alltag ausreichen oder ob man mit den 194 PS im E 220d immer besser beraten ist. Aktuell liegt der Unterschied zwischen den Basismodellen bei exakt 2.772,70 Euro, genug Geld, um in die Luftfederung oder das Burmester-Soundsystem oder den Abstandspilot Distronic zu investieren. Weiterlesen…

Mercedes M264 Vierzylinder mit bis zu 225 + 12 kW Leistung

Im Herbst 2017 startet ein neuer Mildhybrid im E-Klasse Coupé von Mercedes-Benz. Dabei ist der Kernbestandteil der M264 Motor als Teil der neuen Hochleistungsbenziner mit Twin-Scroll-Turbolader. Der 2,0-Liter Vierzylinder wird – ähnlich den neuen Reihensechszylindern – über ein 48-Volt-Bordnetz verfügen. Die Premiere des neuen Antriebs findet im E 350 Coupé statt mit maximal 225 kW plus einem 12 kW starken E-Antrieb. Bestellt werden kann das Coupé so ab Oktober, beim Händler steht das Modell erst im Dezember. Weiterlesen…