Ford Focus RS500 Prototyp debütiert in Video

Ford Focus RS500 Prototyp

Der Ford Focus RS hat eingeschlagen, wie eine Bombe. Es häufen sich die überschwänglich positiven Fahreindrücke und das zu Recht. Nun testet Ford derzeit den Prototyp des RS500. Wie immer, wird dieser stark limitiert sein, doch was wir aktuell auf der Nürburgring Nordschleife sehen und hören, ist viel zu gut für eine limitierte Auflage. Inzwischen existiert auch ein Video des Ford Focus RS500 aus der Grünen Hölle. Weiterlesen…

Manhart MH2 630: BMW M2 mit S55-Reihensechser

Manhart MH2 630 BMW M2 Tuning

Es ist und bleibt die liebste Basis für Tuner. Das BMW 2er Coupé nun auch in der stärksten Variante dem BMW M2. Manhart Performance hat sich diesem Kompaktsportler angenommen und packt nun 630 PS unter die Haube: der Name Manhart MH2 630. Doch es ist nicht nur die Leistung, welche dieses Tuning-Projekt besonders macht, es ist die Technik des BMW M4. Weiterlesen…

Erste Fahrt im Audi A5 und Audi S5 Coupé

Audi S5 Coupe

Ingolstadt geht wieder mit breiter Brust ins Rennen um die Krone der Premium-Coupés und setzt dabei selbst direkt das Ausrufezeichen mit dem Marketing-Claim #SoGehtCoupe. Ob dem wirklich so ist, davon durften wir uns mit der ersten Testfahrt des neuen Audi A5 Coupé und Audi S5 Coupé überzeugen. Letzterer ist die wahre Neuerung, der auch ein neues Herz bekommen hat und satt Kompressor- nun auf Turboaufladung setzt. Weiterlesen…

Grüne Attacke: AMG GT R feiert Weltpremiere

AMG GT R Rennstrecke

Modifiziert und abgestimmt in der Grünen Hölle, wovon auch der Name der Lackierung „green hell magno“ stammt, so bringt Mercedes-AMG den Rennsport in Form des AMG GT R auf die Straße. Leichtbau, Cup-Reifen, Aerodynamik, sowie die Hinterachslenkung machen den Sportwagen noch perfekter. Dabei darf natürlich nicht das Power-Upgrade unter der Haube auf 585 PS fehlen, die der V8 Biturbo nun leistet. Weiterlesen…

Ford Focus RS500: Härteprüfung in der Grünen Hölle

ford-focus-rs-blau-rennstrecke

Im Hinblick auf die Geschichte, kommt Ford gar nicht um eine Focus RS500 Sonderserie der dritten Generation herum. Es muss wieder eine solche extreme Variante des Hot Hatch geben und allem Anschein nach, muss der erste Prototyp sich derzeit auf der Nürburgring Nordschleife beweisen. Einzelne visuelle Veränderungen lassen sich bereits erkennen, über alles andere darf spekuliert werden. Weiterlesen…

Neuer Toyota GT86 ab 29.990 Euro bestellbar

2016 Toyota GT86 rot

Er ist die kleine, bezahlbare Fahrmaschine aus Japan: der Toyota GT86 kann nun ab 29.990 Euro bestellt werden. Wahlweise in einer sehr trockenen „Pure“ Ausstattung oder einer ganz gut gefüllten „GT86“ Variante. In jedem Fall aber trägt die neue Variante des kleinen Sportwagen LED-Scheinwerfer, samt LED-Tagfahrlicht. Das Antriebskonzept mit dem 200 PS / 147 kW Boxermotor bleibt unberührt. Weiterlesen…

Ein neuer Blickwinkel auf Seat und den Ateca

Seat Ateca weiss

Anzeige

Eine Reise zum Mond hat eigentlich nicht den Zweck den Blickwinkel auf die Erde zu verändern. Doch so muss es 1968 gewesen sein, als Apollo 8 die Umlaufbahn des Mondes erreichte und „der Aufgang“ der Erde zu sehen war. Einen ähnlichen Wechsel des Blickwinkels verdient nun auch Seat, eine spanische Marke, die sich in den letzten Jahren gewandelt hat. Weiterlesen…

Neuer Nissan LEAF mit über 500 Kilometer Reichweite

Nissan Leaf Elektrosäule

Im Kampf um die Reichweite von Elektrofahrzeugen bereitet Nissan für den nächsten LEAF, der wohl im Jahr 2018 kommen wird, bereits die neue Batterie mit 60 kWh vor. Damit soll die Reichweite auf über 500 Kilometer steigen. Hierzu müsste allerdings auch der Elektromotor effektiver werden, da er sich im Test für 100 Kilometer gut und gerne 15 kWh aus der Batterie genehmigte. Weiterlesen…