Der andere Business-Kombi: Jaguar XF Sportbrake Fahrbericht

Jaguar XF Sportbrake

Die Vertreter-Branche fährt meist „Konzern-Fahrzeug“, auch nicht selten Mercedes oder BMW. Doch wem dies zu eintönig ist, es gäbe da auch noch eine andere Variante. Der Jaguar XF Sportbrake ist vielleicht technisch nicht ganz auf der Höhe der deutschen Konkurrenz, aber er sobald er die Katze aus dem Sack lässt, kommt der eine oder andere vielleicht doch ins Zweifeln. Weiterlesen…

Jaguar I-Pace: britische Katze gibt ordentlich Strom ab 77.850 Euro

Zugegebenermaßen der neue Jaguar I-Pace ist nicht günstig, aber das ist ein Tesla auch nicht. Und genau mit dem tritt das elektrische Power-SUV aus Großbritannien in Konkurrenz. Mit 294 kW – umgerechnet 400 PS – stürmt die Raubkatze elektrisch in nur 4,8 Sekunden auf 100 km/h. Damit auch auf langen Strecken der Saft nicht ausgeht, sitzt eine 90 kWh Batterie im Unterboden, die in der WLTP-Messung 480 Kilometer an Reichweite abdecken kann. Weiterlesen…