Rückblick auf den Elfer: Die Ära der Luftgekühlten endet mit dem Typ 993

Der Typ 993 ist zwar schon fast aus der Neuzeit und doch erfreut er sich fast der größten Beliebtheit. Er ist der letzte der noch luftgekühlten Porsche 911 und damit etwas ganz besonderes. Ab 1993 geht Porsche damit, abgesehen von der unveränderten Dachlinie, auch erstmals eine Neuinterpretation des Elfers ein. Konkave und konvexe Formen wechseln sich ab, der integrierte Stoßfänger und die bündig eingefassten Scheiben, sowie die breite Heckpartie verändern den Neunelfer nachhaltig. Weiterlesen…

Rückblick auf den Elfer: Große Veränderungen mit der G-Serie

Nach der ersten Generation des Elfers durchlebt Porsche mit der G-Serie große Veränderungen. 1973 startet die G-Serie mit den tiefgreifendsten Veränderungen seit der Einführung der Sportwagen-Baureihe. Das Spitzenmodell setzt auf Turbolader und somit nochmals deutlich mehr Leistung. Zudem wird neben der verzinkten Karosserie auch das Cabriolet sowie ein Speedster eingeführt. Weiterlesen…

Neuer Mercedes-Benz GLE im ersten Test (V 167)

Der neue Mercedes-Benz GLE blickt auf eine lange Historie zurück. Besser gesagt eine pure Erfolgsstory, die mit der M-Klasse im Jahr 1997 begann. Über zwei Millionen Fahrzeuge sind seit der Einführung des W 163 in Kundenhände gegangen. Ein paar Generationen später zeigt der neue V 167 mit einem besonderen Highlight, wie wichtig das Erfolgs-SUV für die Stuttgarter ist. Fahrbericht des neuen Mercedes-Benz GLE. Weiterlesen…

Leise chauffieren: Lexus LS 500h Fahrbericht

Lexus LS 500h

Die Luxus-Klasse ist dominiert von drei Namen: A8, 7er und selbstverständlich die S-Klasse. Und das auf der ganzen Welt, doch es gibt eine Alternative in mehrerlei Hinsicht. Die fünfte Generation des Lexus LS weiß die etablierten Modelle elegant zu kontern und markiert dabei in einigen Punkten sogar eine Sonderstellung gegenüber der deutschen Konkurrenz. Fahrbericht des Lexus LS 500h. Weiterlesen…

CUPRA Ateca im ersten Fahrbericht

CUPRA Ateca Test

Welchen Stellenwert SUV-Modelle inzwischen in unserer Gesellschaft eingenommen zeigt die neue Sportmarke von Seat. Mit dem CUPRA Ateca bringt man als allererstes eigenständiges Modell ein eben solches SUV. Nicht das mit man dem Ibiza oder Leon sportlichere Grundmodelle im Angebot hätte, man geht bewusst einen anderen Weg. Dabei stellt sich wahrhaft die Frage, ist der CUPRA Ateca auch in irgendeiner Art und Weise „sportlich“ oder einfach nur ein Seat mit CUPRA-Logos? Weiterlesen…