Im Alltagstest: Kia cee’d SW 1.0 T-GDI

kia-ceed-sw-gt-line-test

Es muss doch nicht immer SUV sein, wie wäre es mit einem Downsizing-Motor in einem Kompakt-Kombi aus Korea. Der Kia cee’d sw vereint genau das mit einem neuen 1.0 T-GDI genannten Dreizylinder-Turbomotor. Wahlweise mit 100 oder 120 Pferden unter der Haube. Ob jener mit den etablierten Modellen mithalten kann, klärt sich im Fahrbericht. Weiterlesen…

Renault Twingo RS aufgrund von Motorraum nicht möglich

Renault Twingo RS Rendering

Wird es noch einen Renault Twingo RS geben? Die Antwort gibt uns einerseits der Motorraum des aktuellen Twingo und andererseits Patrice Ratti von Renault Sport. Mehr Power als der Twingo GT sie hat, passt einfach nicht in den Kleinwagen. Die zweite Generation hatte noch ein RS-Modell als Topmodell, doch die dritte Generation hat sich diese Chance quasi selbst verbaut. Weiterlesen…

Test: Peugeot 308 SW Puretech 130 EAT6

Peugeot 308 SW

Ein Weltrekord besagt, der Peugeot 308 kann mit einer Tankfüllung 1.810 Kilometer weit fahren. In Zahlen hat der Franzose so einen realen Verbrauch von 2,85 l/100km erreicht. Ein Traumwert und ohne passende Testbedingungen auch nicht nachzuempfinden, doch es ist spannend zu beobachten, was der Puretech 130 des Peugeot 308 SW im Stande ist zu leisten. Weiterlesen…

Opel GT Concept: Der RX-7 aus Rüsselsheim

Opel GT Concept Heck

Auf dem Genfer Autosalon im März 2016 wird Opel den Opel GT Concept zeigen. Vorerst gibt es hier eine kleine Vorschau auf die Sportwagen-Studie, die schnell an den Mazda RX-7 erinnert und einen Hauch der zuletzt gesehenen Datsun Concept Cars verinnerlicht. Auf dem Papier stellt Rüsselsheim hier einen echten Kracher mit Frontmittelmotor und Heckantrieb vor – klar darf der kommen! Weiterlesen…

Mild-Hybrid: Neuer VW Golf mit 48-Volt-System für 2016 geplant?

vw-golf-generation-acht

Gegen Ende nächsten Jahres soll der neue VW Golf erstmals gezeigt werden. Doch was wird sich tun? Inwieweit trägt die Abgas-Problematik dazu bei, dass ein Umschwung statt finden wird? Geht es nach Insidern, dann wird der neue VW Golf (8.Generation) insbesondere für die USA ordentlich am Antrieb verbessert. Demnach soll der Kompakt-Primus schon Ende nächsten Jahres ein 48-Volt-Hybrid-System an Board haben. Weiterlesen…

Drei für Zwei: Yamaha MT-09 Testbericht

yamaha-mt-09-test-2

Es ruft die Freiheit auf zwei Rädern und drei Zylindern. Statt Dreizylinder im Auto gibt es diesmal einen Dreizylinder im Rahmen eines Motorrad. Die Yamaha MT-09 ist einer dieser Maschinen, die auf die ungerade Zahl an Zylindern setzt. Vom dumpfen grollen bis zum leichten Surren aber nicht kreischen gibt der kleine Topf direkt mittig unter der Maschine den Ton an. Ein kurzer Fahrbericht über die kleine Naked-Sportlerin aus Japan. Weiterlesen…

Erste Testfahrt im neuen Opel KARL

opel-karl-testbericht-7517

Nach Adam kommt Karl, ist doch völlig logisch. Adam Opel hatte viele Söhne, einen davon nannte er Karl Opel. Fast zwei Jahrhunderte später benennt Opel, nach dem ADAM, noch ein Fahrzeug nach den „Gründervätern“ der Marke. Der Opel KARL ist nicht der kleinste, wohl aber der günstigste Opel seiner Zeit. Er soll kein Budget-Auto sein, sondern mit einem gewissen Anspruch an den umkämpften Markt der 10.000 Euro Autos herangehen. Weiterlesen…

VW up! GT Studie von 2011 wird in Brasilien produziert

Volkswagen Studie GT up

Wer erinnert sich noch zurück an die IAA 2011 in Frankfurt, dort wurde mit verschiedenen Concept Cars der neue VW up! promotet. Bisher hat nur die „Buggy-Version“ mit dem Namen Cross up! die Serienreife erreicht. Doch bald soll es für das damals vorgestellte VW GT up! Concept Car auch soweit sein. Die Nachfrage für einen potenten Nachfolger des Lupo GTI war seit jeher vorhanden, nun will Volkswagen wohl ernst machen. Weiterlesen…

Kurz gefahren: Audi A1 Sportback 1.4 TDI (90 PS) ultra

audi-a1-front-dreizylinder-diesel-ultra

Der Dreiylinder-Dieselmotor erhält bei Audi nun eine zweite Chance. Die Werte sind quasi identisch mit dem ersten Dreizylinder-Motor im Audi A2. Aus 1,4-Lier Hubraum schöpft der kleine Motor im Audi A1 Sportback 90 PS und ein Drehmoment von 230 Newtonmeter. Auf einer kurzen Runden konnten wir schnell herausfinden, wie sich das ultra-Modell verhält. Weiterlesen…

Audi betritt Neuland: Audi A1 1.0 TFSI ultra gefahren

Audi-a1-1-0-tfsi-dreizylinder-test-2903

Das ultra Label steht bei Audi für die sparsamste Variante eines Modell, nichts anderes. Glaubt man den technischen Angaben, dann trifft das auf den ersten Dreizylinder-Benziner der Marke im Audi A1 auch wirklich zu. Nur 4,3 Liter auf 100 Kilometer soll er sich gönnen. Wir sind den neuen Audi A1 1.0 TFSI bereits gefahren und können sagen, er ist nicht ultra sparsam aber ultra gut in seiner technischen Ausführung. Weiterlesen…