Kia e-Soul startet zu Preisen ab 33.990 Euro

Kia hat die Preise für den neuen Kia e-Soul bekanntgegeben. Dabei kommt der Crossover mit Elektroantrieb in zwei Fassungen zu uns nach Europa. Wahlweise mit dem 100 kW Antrieb für 33.990 Euro oder mit dem nochmal stärkeren 150 kW Elektroantrieb ab 37.790 Euro. Serienmäßig sind in beiden Fassungen bereits der Stau-Assistent, LED-Scheinwerfer und ein 7-Zoll-Infotainment Touchscreen. Die Reichweite beträgt dabei „bis zu 452 Kilometer“. 

Kia e-Soul mit 100 oder 150 kW Antrieb

Die dritte Generation des Kia Soul kommt in anderen Weltmärkten, etwa den USA, auch mit dem bekannten Verbrenner-Antrieb. In Europa allerdings hat man sich entschieden in nur noch als „e-Soul“ und damit Elektro-Variante anzubieten. Mehr Leistung heißt bei Kia auch mehr Reichweite, denn der 150 kW (15,7 kWh/100km) Antrieb wird mit der größeren 64 kWh Batterie kombiniert. In Summe soll der e-Soul dann bis zu 452 Kilometer weit kommen. Im reinen „Stadtbetrieb“ sind es sogar 648 Kilometer bevor man wieder an die Steckdose muss.

Die 100 kW (15,6 kWh/100km) Variante wird dementsprechend mit der kleineren 39,2 kWh Batterie angeboten. Hier liegt die kombinierte Reichweite mit 276 Kilometern noch über dem aktuellen Branchen-Standard. Im reinen Stadtbetrieb sollen 407 Kilometer drin sein. Geladen werden die Modelle serienmäßig über einen CCS-Stecker mit bis zu 100 kW DC-Ladung. Dann soll der Akku in 54 Minuten von Null bis 80 Prozent geladen sein.

Großzügige Serien- und Sicherheitsausstattung

Neben dem serienmäßigen Frontkollisionswarner, aktivem Spurhalte-Assistent, Müdigkeitswarner, Fernlicht-Assistent kann auch der Spurwechsel-Assistent sowie der aktive Querverkehrwarner dazu beordert werden. Wer möchte kann auch das Batterie-Vorheizsystem, eine Wärmepumpe sowie das neue UVO Connect Infotainment bestellen.

Kia e-Soul in Edition 7, Vision oder Spirit

Die Basis-Ausführung Edition 7 beinhaltet bereits LED-Scheinwerfer, ein Audiosystem mit 7 Zoll Touchscreen, Smartphone-Integration, Klimaautomatik und den Smart-Key. Optional wäre das 10,25 Zoll Infotainment mit Navigation und UVO Connect, sowie das Premium-Soundsystem, ein Head-up Display, Ambientebeleuchtung, eine induktive Ladeschale, das Glasschiebedach und die Lederausführung mit klimatisierten Vordersitzen verfügbar. Dabei inbegriffen ist die 7-Jahre-Hersteller-Garantie, welche Kia auch auf die Batterie gewährt.

Fotos: Kia

Kommentare wurden deaktiviert.