Premiere des Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC

Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC Heck

Und es geht weiter mit der Ausweitung des Kompaktportfolio der Daimler AG. Nun folgt das Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC Coupé mit dem besagten 2,0-Liter Turbotriebwerk, dem AMG Trim im Interieur als auch Exterieur. Mit 225 kW (306 PS) und einem Sprint von unter fünf Sekunden auf 100 km/h nur ein kleiner Vorgeschmack, zu dem was noch kommen mag.

Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC Front

Jung und dynamisch

 

„Der neue CLA 35 ist mit seinem ikonischen Design und der agilen Fahrdynamik ein attraktives Angebot für eine junge, aktive und lifestylebewusste Zielgruppe. Diese Kunden definieren ihre Ansprüche ganz klar: Sie erwarten von ihrem Fahrzeug ein aufregendes Design, überlegene Leistung und ein begeisterndes Fahrverhalten. Genau dieses Lebensgefühl verkörpert der neue CLA 35 – und ermöglicht den Eintritt in die faszinierende Welt der AMG Driving Performance auf besonders emotionale Weise.“ – Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH

Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC Seitenansicht

Mercedes-AMG bestückt das CLA 35 Coupé grundlegend besser

Ab Werk rollt das Modell etwa mit 18 Zoll Aerorädern, kann aber auch mit den hier zu sehenden 19 Zöllern bestellt werden. Wie auch schon im Fahrbericht des A 35 aufgezeigt, hat man den Vorderwagen zusätzlich versteift. Hier kommt ein Schubfeld zum Einsatz. Die verschraubte Aluminiumplatte unter dem Motor erhöht die Torsionssteifigkeit, zudem sorgen zwei weitere Diagonalstreben für Reduzierung der Verwindungen. Notwendig macht das der 2,0-Liter Motor mit Twin-Scroll Turbo, welcher sein maximales Drehmoment von 400 Nm ab 3.000 U/min auf die Welle schickt. Damit die Performance auch auf die Straße kommt setzt man auf den Allradantrieb, welcher bis zu 50% der Kraft an die Hinterachse schickt. Im Normfall ist der CLA 35 allerdings effizient mit reinem Frontantrieb unterwegs. 

Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC Sitze

Verkaufsfreigabe ab dem 29. April 2019

Innen nutzt man das große MBUX-System um etwa die AMG-spezifischen Anzeigen darauf laufen zu lassen. Weiter zieht sich die Ledernachbildung Artico im Zusammenspiel mit Mikrofaser Dinamica durch den Innenraum. Das Lenkrad kann neben der ohnehin schon sportlichen Variante auch mit den zwei programmierbaren LCD-Display geordert werden. Die Show-Premiere hat das neue CLA 35 Coupé auf der NYIAS am 16. April, bestellt werden kann ab dem 29. April und ab August stehen die Modelle im Handel. Noch mehr Details lassen sich wie gewohnt bei mb passion finden.

Mercedes-AMG CLA 35 4MATIC Cockpit

Fotos: Daimler AG

Kommentare wurden deaktiviert.