Verordnete Gewichtszunahme: Mazda MX-5 RF Weltpremiere

Mazda MX-5 RF Verdeck

Targa, Fastback, Hardtop. Nenn es, wie du willst, Mazda nennt es „Retractable Fastback“. Im Rahmen der New York Auto Show hat man im Big Apple den neuen Mazda MX-5 RF vorgestellt. Statt dem Softtop trägt der Roadster nun ein festes Dach, welches sich elektronisch versenken lässt. Dabei verschwindet allerdings nur ein Teil der Dachkonstruktion, der minimale Kofferraum bleibt dabei unberührt.

Der Mazda MX-5 RF ist eine etwas andere Interpretation von Offenfahren, denn sein Fastback-Design bleibt auch im geöffneten Zustand erhalten. Wobei es doch eher an den Porsche 911 Targa erinnert. Von jenem könnte auch die Dachkonstruktion inspiriert sein, denn auch beim Neuling fährt das Dach unter die Glaskuppel. Das Problem an der Konstruktion oder generell dieser Idee ist das zusätzliche Gewicht, welches sie mitbringt.

mazda-mx-5-rf-front

Nur im MX-5 RF: 160 PS und optional Automatikgetriebe

Zwar stattet Mazda den MX-5 RF direkt ausschließlich mit dem 160 PS starken 2,0-Liter Skyactiv Motor aus, doch reicht das? Zudem gibt es neben dem knackigen Sechsgang-Schaltgetriebe, exklusiv im „RF“, eine sechsstufige Automatik. Weiteres (unnötiges) Gewicht, was insgesamt das Leergewicht des MX-5 RF auf etwa 1.200 Kilogramm heben sollte. Eine ordentliche Gewichtszunahme, wenn man bedenkt, dass der 131 PS starke MX-5 nur knapp unter 1.000 Kilogramm auf die Waage bringt.

Mazda MX-5 RF Seitlich

Speziallackierung Machine Grey

Das harte Verdeck lässt sich bis zu einem Tempo von 10 km/h elektrisch versenken. In der Regel wird der Mazda MX-5 RF wohl die Käuferkundschaft erweitern sollen. Die hier zusehende Lackierung „Machine Grey“ wird exklusiv mit dem MX-5 RF eingeführt. In Deutschland wird er unter dem einfacher auszusprechendem Matrixgrau Metallic ausgeliefert. Die Farbe setzt sich aus drei Schichten zusammen: einer Farbschicht, einer reflektierenden Schicht mit extrem dünnen, hellen Aluminiumflocken sowie einem Klarlack. Die Aluminiumflocken sorgen für das tiefe Finish, das Schimmern bei Lichteinfall und den metallischen Look, während sichtbare tiefschwarze Pigmente in der Farb- und der reflektierenden Schicht der Lackierung eine schwarze Note verleihen und die kontrastierende Wirkung verstärken.

mazda-mx-5-rf-heck

Die Markteinführung des Mazda MX-5 RF steht für Deutschland noch nicht fest. Wahrscheinlich wird Mazda dies morgen im Laufe des Tages bekannt geben.

Fotos: Mazda

Kommentare wurden deaktiviert.