Lexus LC 500: Die Serienversion des LF-LC

Lexus LC 500

Vor vier Jahren zeigte Lexus mit dem LF-LC eine sinnliche Studie in Form eines extravaganten Coupés. Mit dem Lexus LC 500 zeigen die Japaner nunmehr auf der NAIAS 2016 die Serienversion mit beeindruckender Formgebung, bekanntem 5,0-Liter V8-Motor und 10-Gang-Automatik. Auf den Straßen werden wir das Edel-Coupé frühestens im kommenden Jahr sehen. Weiterlesen…

Vom Softie zum Bad Boy: VW Tiguan GTE Active Concept

Volkswagen Tiguan GTE Active Concept

Auf der NAIAS 2016 in Detroit hat Volkswagen gerade einen aufgepumpten Bad Boy vorgestellt, der noch nie so taff aussah. Der VW Tiguan ist primär in Innenstädten unterwegs, doch als VW Tiguan GTE Active Concept wird dem Softie ein echter Baja-Crossover-Look zu Teil. Für die Rally der Zukunft verfügt das Concept Car über einen Plug-in Hybrid Antrieb. Weiterlesen…

Weltpremiere: die neue Mercedes-Benz E-Klasse (W213)

mercedes-benz-w213-220d-avantgarde-hyazinthrot-2

Auf der NAIAS 2016 in Detroit feiert die neue Mercedes-Benz E-Klasse (W213) derzeit ihre Weltpremiere. Ein Blick auf die neue Limousine aus Stuttgart, welche die aktuelle S-Klasse ziemlich alt aussehen lässt. Obwohl die durchgesickerten Bilder schon einen guten Eindruck gaben, folgen nun noch Zahlen und Fakten zur neuen E-Klasse (W213). Weiterlesen…

Der Maßanzug: Sitzprobe in der neuen E-Klasse (W213)

mercedes-w213-sitzprobe-autophorie-2

Die Modellpflege der Baureihe W212 von Mercedes-Benz vor zwei Jahren war ein eher geringfügiger Schritt nach vorne. Umso mehr beeindruckt der große Schritt, den die neue Mercedes-Benz E-Klasse im Innenraum hinlegt. Bevor die neue Limousine (W213) ihre Premiere auf der NAIAS 2016 in Detroit feiert, luden die Stuttgarter in das neue Interieur ein. Ein Quantensprung, der die E-Klasse gefährlich nah an die S-Klasse bringt. Weiterlesen…

Technik trifft Eleganz: die neue Volvo S90 Limousine

Ihre Weltpremiere feiert die neue Volvo S90 Limousine in Detroit auf der NAIAS 2016, doch die ersten Bilder und Informationen geben die Schweden schon heute frei. Das elegante Design der Limousine ist weniger überraschend, als die Transformation des XC90 in eine Limousine, signifikanter Pluspunkt gegenüber den Mitbewerbern ist der halb-autonome Fahrassistent bis 130 km/h! Weiterlesen…

Kleine Leistungsspritze für den Porsche 911 Turbo und 911 Turbo S

911 Turbo S und 911 Turbo S Cabriolet

Nein die Spitzenmodelle der 911er Baureihe bekommen mit dem Facelift der 991-Generation keinen kleineren Motor. Sie behalten den 3,8-Liter Boxermotor mit Biturboaufladung. Dennoch gibt es für 911 Turbo, sowie 911 Turbo S 20 PS mehr als zuvor samt der neuen Optik, die mit dem 911 Carrera vorgestellt wurde. Premiere werden die neuen Modelle auf der Detroit Motor Show (NAIAS 2016) im Januar feiern. Weiterlesen…