Kia XCeed startet ab 21.390 Euro

2019 Kia XCeed Launch Edition Quantum Yellow Heck

Kia hat die Preise für den neuen Kia XCeed bekannt gegeben. Das Crossover-Modell wird ab 21.390 Euro in der Edition 7 mit dem 120 PS starken Turbo-Benziner angeboten. Dabei ist bereits die Grundausstattung nochmals besser als bei einem vergleichbaren Ceed in der Edition 7.

Bessere Grundausstattung und brandneue Extras

Generell besser ausgestattet ist der XCeed durch die serienmäßigen LED-Scheinwerfer, hinzu kommen 16 Zoll Leichtmetallfelgen, der Frontkollisionswarner, ein aktiver Spurhalte-Assistent, der Müdigkeitswarner sowie der Fernlichtassistent. Neben den fünf Benzin- und Dieselmotoren folgt Anfang 2020 auch noch eine Plug-in Hybrid, welche auch in den Kia Ceed SW einziehen wird. Der XCeed hebt sich dabei auch optisch deutlich ab. Nicht nur durch die 18,4 cm Bodenfreiheit, sowie die breitere Karossiere, sondern auch durch die coupéhafte Dachlinie. Zudem misst die Fahrerposition 42mm höher als im Ceed, auch der Kofferraum ist mit 426 Liter (max. 1.378 Liter) um 31 Liter größer als im Ceed Fünftürer.

Kia XCeed Launch Edition Cockpit

Digitales Kombiinstrument und 10 Zoll Infotainment

Premiere für Kia feiert auch das 12,3 Zoll HD-Display hinter dem Lenkrad, welches optional im Kia XCeed angeboten wird. Jenes soll im Modelljahr 2020 auch in die anderen Kia-Modelle einziehen. Zudem wird der XCeed gegen Aufpreis mit dem neuen 10,25 Zoll UVO Connect Infotainment-System ausgestattet. Die Motorenpalette umfasst alle stärkeren Triebwerke von 84 bis 150 kW. Damit ist vom Turbo-Diesel mit 115 PS bis hin zum 204 PS starken Turbo-Benziner alles mit dabei. Die drei stärksten sind dabei gegen Aufpreis auch mit dem 7-Gang-DCT verfügbar. Neben den bekannten Ausführungen, Edition 7, Vision, Spirit und Platinum Edition, steht auch die limitierte Launch Edition (bis Ende des Jahres 2019) zur Auswahl. Diese umfasst eine exklusive Innenausführung, mit gelben Details. Dabei stehen allerdings auch nur drei passende Außenlackierungen zur Wahl.

Fotos: Kia

Kommentare wurden deaktiviert.