Sportlichkeit mit vier Zylindern: Porsche Macan Test

Porsche Macan Basismodell

Porsche. Macan. Nur Macan ohne S oder Turbo. Nicht mehr nur für Asien, auch für Europa ist das Mittelklasse-SUV aus Zuffenhausen nun mit sparsamem Vierzylinder-Motor zu bekommen. Der Porsche Macan wird von einem 2,0-Liter Turbo-Vierzylinder angetrieben, der uns nicht allzu fremd ist. Wie viel Porsche steckt jetzt noch im Macan, diese Frage beantwortet der Test auf der Straße und der Rennstrecke. Weiterlesen…

Ausreizung der Physik: Porsche Macan GTS gefahren

Porsche Macan GTS

Gran Turismo Sport, kurz GTS, steht bei Porsche für hohe Langläufer-Qualitäten, die in einer Symbiose mit konzentrierter Sportlichkeit einhergehen. Da macht auch der neue Porsche Macan GTS keine Ausnahme. Auf den ersten Blick lässt der Macan GTS keine Sportlichkeit erkennen, denn immerhin ist er ein fast 1,9 Tonnen schweres SUV, doch der Schein trügt. Mit speziell auf den Macan GTS abgestimmtem Fahrwerk wird der Dicke zum Kurvenjäger und lässt andere übermotorisierte SUVs einfach stehen. Weiterlesen…

Leichtbau-SUV geplant: Das Lotus SUV kommt 2019

lotus-evora-s-0886

Wer heutzutage kein SUV anbietet, der darf sich schon fast nicht mehr Autobauer nennen. Dennoch verwundert es, dass Lotus nun auch ein SUV bauen will, um etwa Modellen wie dem erfolgreichen Porsche Macan die Kunden abzuwerben. Immerhin will man der Leichtbau-Sportwagen-Bauweise im entferntesten treu bleiben und ein SUV von knapp 1.500 Kilogramm auf die Beine stellen. Weiterlesen…

Porsche will Portfolio auf sieben Modellreihen erweitern

Porsche Sport Tourer Seitenlinie

Boxster/Cayman, 911 Carrera, Macan, Cayenne, Panamera, 918 Spyder; das ist die aktuelle Produktpalette von Porsche. Auch wenn man letzteren wohl abziehen kann, denn alle 918 Spyder sind verkauft und zwei bereits zu Schrott gefahren worden. Nach dem Macan als neuestes Modell, will Porsche nun bald schon das neue siebte Modell der Sportwagen-Marke aus Zuffenhausen vorstellen, allerdings nicht sagen, was es sein wird. Weiterlesen…

Porsche Macan bereits erfolgreich – GTS Modell denkbar

Macan S

Der gemeine Fan der Marke Porsche fragt sich, warum aus Zuffenhausen nun noch ein SUV kommt. Die Marke selbst freut sich hingegen über die bereits jetzt hohe Nachfrage und prognostiziert einen Absatz von über 200.000 Einheiten. Auch mit ein Grund dafür, das bereits weitere Modellvarianten in Planung sind, laut Matthias Müller eventuell ein GTS zwischen dem Macan S und dem Macan Turbo. Weiterlesen…

Vierzylindermotoren für Porsche Macan bestätigt

Macan S

Ziemlich genau vor einem Jahr hatten wir hier die News, dass der Porsche Macan einen Vierzylinder-Boxermotor als Einstiegsmotorisierung bekommen wird. Gegenüber britischen Medien kam nun die Bestätigung seitens eines Ingenieurs: ein Vierzylinder-Diesel aus dem Portfolio der VW AG und ein eigenes entwickelter 2,0-Liter Turbovierzylinder mit gegeneinander ankämpfenden Kolben; ein Boxermotor für den Macan. Weiterlesen…