BMW M550d xDrive: 4 Turbos für einen Sechszylinder-Diesel

Das Warten hat ein Ende: der neue BMW M550d xDrive ist da – zumindest in erster Instanz. Bestellen kann man ihn noch nicht, aber begehren. Als Limousine oder auch Touring. Vier Turbolader sorgen für mächtig Druck im Kessel des Sechszylinder-Dieselmotors, der im M550d xDrive für 400 PS Leistung sorgt. Das kraftvolle Drehmoment von 760 Nm frohlockt und macht jetzt schon Laune auf den starken Kombi mit hinterradbetontem Allradantrieb. Weiterlesen…

Dynamik fokussiert: BMW 540i und 530d xDrive Testfahrt

BMW 5er G30 BMW 540i

Das Rad nochmal neu erfinden scheint in der heutigen Zeit unmöglich. Auch wenn BMW mit dem neuen 5er das nicht geschafft hat, so zeigt der neue BMW 5er auf jeden Fall, dass die E-Klasse die Deckung etwas zu offen gelassen hat. Es fühlt sich an wie in einem offenen Schlagabtausch im Mittelgewicht. Einem linken Haken der E-Klasse wird geschickt ausgewichen, direkt gefolgt von einem Gegenschlag. Der Bayer bewegt sich auf Augenhöhe, leistet sich kaum Blöße und fordert den Gürtel der Champions ein. Weiterlesen…

Nun 340 PS für kompakten BMW M140i und M240i

BMW M140i

Wie auch schon mit dem BMW 340i verpassen die Motorenwerke aus Bayern dem 1er und 2er ein minimales Motor-Update mit der Modellpflege. Dabei spricht man von einem „neuem“ Reihensechszylinder-Motor für die Modelle BMW M140i, sowie BMW M240i, welche die zuvor bezeichneten 135i und 235i ablösen. Mit 340 PS (250 kW) gibt es immerhin eine minimale Leistungssteigerung. Ab Juli 2016 gibt es so in den Kompakt-Sportmodellen mehr Leistung, bei weniger Verbrauch. Weiterlesen…

2016 BMW M2 Coupé (F87): der späte Nachfolger des E30 M3

2016-bmw-m2-f87-front

Es war einmal der BMW 2002 turbo, es folgt ihm nun ein später Urenkel. Mit breiten Backen, aufregend frischen Zügen, hat sich heute Nacht das neue BMW M2 Coupé vorgestellt. So lebt der E30 M3 nicht mehr nur in unseren Köpfen weiter, er rollt bald wieder auf die Straßen! Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): Premiere doch auf der IAA?

bmw-m2-f87-new-exhaust-spotted

Wenn BMW wirklich alles auffährt, dann wird auch der BMW M2 auf der IAA zu sehen sein. Zuletzt wurde wieder ein Prototyp auf der Nordschleife gesichtet, diesmal allerdings mit einem äußerst wichtigen Detail, welches sich verändert hat: die Abgasanlage. Inzwischen sieht dieses nicht mehr nach BMW M235i aus, sondern nach dem Werk der BMW M GmbH, wie beim großen Bruder dem BMW M4. Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): manuelles und automatisches Getriebe geplant

bmw-m2-spyshot-heck

Wenn der neue BMW M2 (F87) endlich kommt, dann nicht nur mit dem 7-Gang-DCT, sondern auch mit einem manuellen Sechsganggetriebe (wie bspw. das 1er M Coupé zuvor). Neben der Wahl des Getriebes gibt es nicht viel mehr im 2016 BMW M2 zur Auswahl, die Liste der Sonderausstattungen, die zuletzt bekannt wurde, ist eher kurz gehalten. Weiterlesen…

Noch mehr G-Power für BMW M3 und BMW M4

g-power-f80-m3-bmw-abgasanlage

Nach unzähligen Tunern, stellt nun auch endlich G-Power sein zweites Kit für den S55-Motor im BMW M3 und BMW M4 vor. Vorerst bleibt es bei einem neuen Mapping für die Motorsteuerung, soll heißen der 3,0-Liter Reihensechszylinder Biturbo kommt mit dem G-Power Bi-Tronik V2 zunächst auf 563 PS (413 kW) und ein Drehmoment von 725 Newtonmeter. Weiterlesen…

Silk Road: Toyota Supra kommt 2017 mit BMW-Motor

toyota-ft-1-grau-profil

Unter dem Namen „Silk Road“ kollaborieren BMW und Toyota um gemeinsam zwei Sportwagen zu kreieren, die auf der gleichen Plattform aufbauen. BMW bringt dabei die Fahraktiven-Komponenten, wie etwa den Motor und den Antrieb mit, während Toyota in diesem Zuge Informationen über Hybrid-Systeme teilt. Für uns heißt das gemeinsame Projekt vor allem, dass die Rückkehr der Toyota Supra nicht mehr lange dauert. In zwei Jahren nämlich soll es soweit sein. Weiterlesen…

Gerüchteküche: Kein V8-Motor mehr im neuen BMW 5er?

bmw-5-serie-skizze-g30

Auch BMW kann sich dem Downsizing-Trend nicht widersetzen und das wohl am stärksten gefährdete Aggregat ist der 4,4-Liter V8 im BMW 550i. Ob der auch noch im neuen BMW 5er (G30) überleben wird ist fraglich, auch da BMW bereits offenkundig von 500 Kubikzentimeter als ideales Maß für Motoren und deren Hubraum spricht.  Weiterlesen…

Die laute Affäre: BMW M235i M Performance im Fahrbericht

bmw-m235i-m-performance-nuerburgring

Laub, Regen und 326 PS. Die perfekte Kombination, um nach dem Ausklang auf zwei Rädern, auch die Saison auf vier Rädern gebürtig zu verabschieden. Wenn auch nur wenige Tage und Stunden waren es wundervolle, die ich mit dem BMW M235i M Performance verbracht habe. Das kleine Coupé ist der ideale Ausgleich, wenn der Alltag zu langweilig geworden ist, denn es reißt dich heraus aus dem öden „Real Life“ und packt dich in die „Fun Zone“. Weiterlesen…