Das BorgWarner 4-Turbo-System im BMW M550d xDrive

Woher kommt eigentlich der vierfach-Turbo in den neusten BMW Diesel-Modellen? BorgWarner liefert den R2S und stellt das System als weltweit erste zweistufige, geregelte Aufladung mit vier Turbos nun genauer vor. Versprochen wird logischerweise viel Leistung, aber auch vier Prozent weniger Spritverbrauch gegenüber dem Vorgänger-Motor. Weiterlesen…

Toyota Supra nur mit Automatik – BMW Z4 auch mit Schaltgetriebe

Die Premiere des BMW-Toyota Sportwagen rückt näher. Dabei sind zuletzt exakte Modellbezeichnungen aufgetaucht, die uns mehr Einblick zum BMW Z4 G29 Roadster gewähren, als auch zur neuen Toyota Supra J29. Sollte sich dies allerdings wirklich bestätigen, ist die Euphorie zur Supra-Rückkehr schon jetzt gebremst, denn maximal soll die Japanerin 360 PS leisten. Weiterlesen…

BMW M550d xDrive: 4 Turbos für einen Sechszylinder-Diesel

Das Warten hat ein Ende: der neue BMW M550d xDrive ist da – zumindest in erster Instanz. Bestellen kann man ihn noch nicht, aber begehren. Als Limousine oder auch Touring. Vier Turbolader sorgen für mächtig Druck im Kessel des Sechszylinder-Dieselmotors, der im M550d xDrive für 400 PS Leistung sorgt. Das kraftvolle Drehmoment von 760 Nm frohlockt und macht jetzt schon Laune auf den starken Kombi mit hinterradbetontem Allradantrieb. Weiterlesen…

Dynamik fokussiert: BMW 540i und 530d xDrive Testfahrt

BMW 5er G30 BMW 540i

Das Rad nochmal neu erfinden scheint in der heutigen Zeit unmöglich. Auch wenn BMW mit dem neuen 5er das nicht geschafft hat, so zeigt der neue BMW 5er auf jeden Fall, dass die E-Klasse die Deckung etwas zu offen gelassen hat. Es fühlt sich an wie in einem offenen Schlagabtausch im Mittelgewicht. Einem linken Haken der E-Klasse wird geschickt ausgewichen, direkt gefolgt von einem Gegenschlag. Der Bayer bewegt sich auf Augenhöhe, leistet sich kaum Blöße und fordert den Gürtel der Champions ein. Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): Premiere doch auf der IAA?

bmw-m2-f87-new-exhaust-spotted

Wenn BMW wirklich alles auffährt, dann wird auch der BMW M2 auf der IAA zu sehen sein. Zuletzt wurde wieder ein Prototyp auf der Nordschleife gesichtet, diesmal allerdings mit einem äußerst wichtigen Detail, welches sich verändert hat: die Abgasanlage. Inzwischen sieht dieses nicht mehr nach BMW M235i aus, sondern nach dem Werk der BMW M GmbH, wie beim großen Bruder dem BMW M4. Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): manuelles und automatisches Getriebe geplant

bmw-m2-spyshot-heck

Wenn der neue BMW M2 (F87) endlich kommt, dann nicht nur mit dem 7-Gang-DCT, sondern auch mit einem manuellen Sechsganggetriebe (wie bspw. das 1er M Coupé zuvor). Neben der Wahl des Getriebes gibt es nicht viel mehr im 2016 BMW M2 zur Auswahl, die Liste der Sonderausstattungen, die zuletzt bekannt wurde, ist eher kurz gehalten. Weiterlesen…

Gerüchteküche: Kein V8-Motor mehr im neuen BMW 5er?

bmw-5-serie-skizze-g30

Auch BMW kann sich dem Downsizing-Trend nicht widersetzen und das wohl am stärksten gefährdete Aggregat ist der 4,4-Liter V8 im BMW 550i. Ob der auch noch im neuen BMW 5er (G30) überleben wird ist fraglich, auch da BMW bereits offenkundig von 500 Kubikzentimeter als ideales Maß für Motoren und deren Hubraum spricht.  Weiterlesen…