Volvo XC60 T6 Recharge AWD Langzeittest

Der Volvo XC60 T6 Recharge AWD ist wohlgemerkt nur eine von vielen Motorisierungen des beliebten Schweden. Aber je nach Randbedingungen vielleicht auch eine der cleversten. Der Langzeittest mit dem kleinen Plug-in Hybrid Antrieb klärt auch genau warum, allerdings muss man ein paar Kleinigkeiten beachten.

Was es beim XC60 T6 Recharge zu beachten gilt

Zu beachten gilt es etwa, dass es ohne Lademöglichkeit keinen Sinn macht sich einen Plug-in Hybrid Antrieb vor die Haustür zu stellen. Zwar ist der Verbrauch auch ohne geladenen Akku noch immer besser als die vergleichbare Verbrenner-Fassung, doch effizient wird der XC60 T6 Recharge erst mit dem regelmäßigen Ladestopp. Voll geladen ist der Akku erst nach rund drei Stunden, aber bereits nach ein wenig mehr als zwei Stunden an der Steckdose ist der Akku so gut wie voll. Der Unterschied im Verbrauch macht sich dabei selbst auf langen Strecken bemerkbar. Auch bei schnellen Autobahn-Fahrten, die Volvo mit dem Modelljahr 2021 auf maximal 180 km/h beschränkt.

Volvo XC60 T6 Recharge AWD Ladevorgang

Testverbrauch und elektrische Reichweite

Im Detail bedeutet das einen Verbrauch von 7,9 bis 8,1 l/100km auf der Autobahn mit vollem Akku zum Start. Fährt man dieselbe Strecke mit rund 150 km/h und schneller steigt der Verbrauch ohne geladenen Akku auf 9,6 l/100km. Der Vorteil des Nachladens erklärt sich somit wohl von selbst. In Summe kann man im urbanen Bereich rund 35 bis 40 Kilometer rein elektrisch unterwegs sein. Auf einer „rein elektrischen“ Autobahnfahrt reicht der Energiegehalt von 9,1 kWh (netto) für rund 25 Kilometer Strecke aus. Mehr zu Verbrauch und Reichweite auch in unserem Video-Fahrbericht.

Video-Fahrbericht Volvo XC60 T6 Recharge AWD

Die Empfehlung zum XC60 T6 Recharge

Davon abgesehen ist alles Volvo-typisch. Ein hohes Komfortniveau, etwa bei den Sitzen oder der gut gedämmten Kabine. Die optionale Bowers&Wilkins Anlage wurde im Modelljahr 2021 auch nochmals weiter verfeinert, gleiches gilt für die Funktionalitäten von Pilot Assist. Im Grunde muss man beim Kauf des Plug-in Hybrid nur eine wesentliche Frage beachten: kann ich nachladen und bin ich dazu auch überhaupt gewillt?

Volvo XC60 T6 Recharge AWD Inscription

Text: Fabian Meßner

Fotos: Volvo

Kommentare wurden deaktiviert.