Neuer Mercedes-AMG E63 S angeblich mit 612 PS

mercedes-amg-e63-2016-rendering

Ist das denn die Möglichkeit: einem technischem Datenblatt nach, soll der neue Mercedes-AMG E63 womöglich schneller als der aktuelle AMG GT sein. Das Datenblatt zeigt Leistungswerte von bis zu 612 PS im neuen Mercedes-AMG E63 S. Dabei nutzt dieser den aktuell bekannten M177 4,0-Liter V8 Biturbo, nur eben mit der Neuerung, dass er mehr leistet als die aktuell maximal 510 PS etwa im C63 S. Eine mächtige Ladung an Leistung, die per neuem 4Matic Allradantrieb auf alle vier Räder wirken wird.  Weiterlesen…

AMG GT R: Mehr Leistung doch keine Black Series

Mercedes-AMG GT R

In Affalterbach arbeitet die Entwicklungsabteilung auf Hochtouren. Nicht nur der neue Mercedes-AMG E 63 wird mit einem überarbeiteten 4,0-Liter V8 Biturbo auf die Straße geschickt, auch eine aufgepeppte Version des Mercedes-AMG GT wird uns in diesem Jahr vorgestellt. Vermutlich wird das Modell als Mercedes-AMG GT R über die exquisite Ladentheke gehen. Weiterlesen…

Mercedes-AMG GT Black Series Testlauf auf der Nordschleife?

mercedes-amg-gt-black-series-spyshot-7282

Tobias Moers, seines Zeichens Chef bei AMG, hatte bereits durchblicken lassen, dass es auch eine Black Series Version des Mercedes-AMG GT geben wird. Allerdings sollte es noch etwas dauern, bis wir diesen sehen. Bei den gestrigen Industrie-Fahrten auf der Nürburgring Nordschleife sah es hingegen ganz so aus, als würde dieser Mercedes-AMG GT Black Series bereits auf Testfahrt geschickt werden. Weiterlesen…

Au Revoir Mercedes-Benz SLS AMG

mercedes-sls-amg-black-series-fluegeltuerer-3811-2

Der Mercedes-Benz SLS AMG hat ausgedient. Der neue Mercedes-AMG GT (C190) steht schon in den Startlöchern und feiert auch bald schon seine Premiere. Wir sagen Aufwiedersehen, vielleicht sieht man sich irgendwo nochmal. Immerhin den originalen und brutalen SLS AMG Black Series konnten wir noch fahren. RENNtech hat da auch noch einen von rumstehen und lässt ihn die Symphonie unserer Zeit spielen. Weiterlesen…

Mercedes AMG GT Rendering: Ist das der C190?

mercedes-amg-gt-rendering-c190

Kann eigentlich irgendwer dem Porsche 911 das Wasser reichen? So wirklich hat das, vor allem in absoluten Verkaufszahlen, noch nie funktioniert. Aus Affalterbach könnte allerdings eine kleine Geheimwaffe entspringen, die dem ’11er gehörig Druck macht. Der Mercedes AMG GT, intern C190 genannt, steht unweit vor dem Debut. Dieses Rendering kommt dem finalen Designzug doch schon sehr nahe, oder nicht? Weiterlesen…