4-Türer Coupé soll Audi TT ersetzen

Der kleine Sportwagen auf Basis des VW Golf – oder auch Audi A3 – naht seinem Ende. Der Audi TT war quasi der „Frisösen-Porsche“ der Neuzeit. Doch die Verkäufe gingen stark bergab. Nun soll der Audi TT ersetzt werden. Durch den Audi TT. Allerdings mit zwei zusätzlichen Türen und somit in Form des Audi TT Sportback, der schon 2014 als Konzept gezeigt wurde. Weiterlesen…

Audi TT von ABT sportsline leistet so viel wie Audi TTS

audi-tt-abt-sportsline-chiptuning-front

Auf der Essen Motor Show 2014 feierte das Audi TT Coupé auf dem Stand von ABT sportsline seine Weltpremiere. Die Basis ist der 2.0 TFSI, der in der Serie 230 PS leistet. Durch das Chiptuning bei ABT sportsline liegt er nun allerdings auf dem Leistungsniveau des aktuell noch nicht verfügbaren Audi TTS. Nun mehr 310 PS und 440 Nm bringt die Leistungssteigerung, die auch optisch einiges zu bieten hat. Weiterlesen…

Surprise it’s an Audi – Warum der „neue“ Audi TT so gar keine Emotionen weckt

Audi TT Coup

Glorreiche Ankündigungsmails füllten Wochenlang den Posteingang. Die Mega-Neuvorstellung schien sich anzubahnen. Die dritte Generation des Audi TT. Schon gesehen? Na auch vom Hocker gefallen – so sollte es sicherlich aus der Konzernzentrale aussehen, doch außer dem neuen Innenraum fehlt der groß angekündigte Knaller. Was ist neu? Die Abmessungen und die Scheinwerfer; neudeutsch nennt man das auch Facelift, aber mit Sicherheit nicht eine „neue Generation“. Weiterlesen…