Skoda Octavia ab sofort auch mit 1,5-TSI (EA 211 evo)

Der VW Konzern weitet das Angebot des neuen EA 211 evo nun aus. Somit ist auch der Skoda Octavia ab sofort mit dem neuen 1,5-Liter Vierzylinder erhältlich. Die Preise starten dabei in der Limousine mit 24.033 Euro und im Kombi ab 24.730 Euro. Allerdings ist der neue Motor im Octavia zunächst nur in zwei Ausführungen zu bekommen, nämlich Ambition und Style.

EA 211 evo endlich auch im ersten Skoda-Modell verfügbar

Dementsprechend wird der gleich starke, aber deutlich ältere 1,4-TSI noch in einigen Modellvarianten des Skoda Octavia erhalten bleiben. Zunächst ist die 150 PS Variante des EA 211 evo in der Ausführung Ambition und Style verfügbar. Weitere sollen logischerweise so schnell als möglich folgen. Serienmäßig ist der 1,5-TSI an die manuelle Sechsgang-Schaltung gebunden, aber gegen einen Aufpreis von 1.800 Euro wird automatisch per 7-Gang-DSG geschaltet.

Der 1,5-TSI verfügt selbstredend über die bekannte Zylinderabschaltung ACT. Dabei werden im niedrigen bis mittleren Lastbereich der zweite und dritte Zylinder abgeschaltet. Wann genau die Bluemotion-Variante mit 130 PS, VTG-Lader und komplett deaktiviertem Motor folgt steht noch in den Sternen. Ausgehend von der Wartezeit beim Golf Facelift wird es rund drei bis vier Monate dauern.

Preise ŠKODA OCTAVIA 1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)

Ausstattung Getriebe Limousine Kombi
Ambition 6-Gang manuell 24.030 € 24.730 €
7-Gang-DSG 25.830 € 26.530 €
Style 6-Gang manuell 26.230 € 26.930 €
7-Gang-DSG 28.030 € 28.730 €

Fotos: Skoda

Kommentar verfassen