Neue E-Klasse darf autonom in Nevada testen

Im Wüstenstaat Nevada könnten bald führerlose Mercedes-Benz E-Klassen gesichtet werden. Die neue E-Klasse bekam nun die Freigabe für eine Testlizenz zu autonomen Fahrten auf den Highways von Nevada. Zwar ist das Fahrzeug noch vor der Premiere auf der NAIAS getarnt unterwegs, bedient sich im autonomen Fahrzustand allerdings nur der Serien-Technik. Weiterlesen…

CES 2016: VW e-Golf Touch – Gestensteuerung serienreif

golf-gestensteuerung-serienfertigung

Die Probleme der letzten Monate sind abgeschüttelt und Volkswagen präsentiert sich mit neuer Kraft auf der CES 2016 in Las Vegas. Mit dabei ein „noch“ Concept namens VW e-Golf Touch, doch der Schein trügt. Hiermit zeigt VW die Gestensteuerung für die Serienfertigung. Ein 9,2-Zoll großer konfigurierbarer Screen, der sich mit Gesten steuern lässt ohne ihn zu berühren. Weiterlesen…

CES 2016: VW verfolgt große Ziele mit Studie BUDD-e

volkswagen-budd-e-concept-car-ces-2016-elektrofahrzeug

Im Rahmen der CES 2016 in Las Vegas hat Volkswagen nicht nur eine Studie in Form des langersehnten „Mircobus“ vorgestellt, sondern auch einen neuen Modularen Baukasten für Elektrofahrzeuge kurz MEB (Modularer Elektrifizierungsbaukasten). Der Volkswagen BUDD-e setzt diese Technik auch ansprechend in Szene, kommt mit einem zukunftswürdigen Elektro-Antrieb, sowie neuen Technologien im Innenraum. Weiterlesen…

CES 2016: Gestensteuerung im Handumdrehen von BMW

bmw-ces2016-airtouch-touchscreen

Auch die CES 2016 Anfang des kommenden Jahres hat wieder weitaus mehr mit dem Thema „Automobil“ als mit dem Thema „Technik“ zu tun. So zeigt BMW einen berührungslosen Touchscreen namens „AirTouch“. Die Consumer Electronics Show wird auch 2016 vom 6. bis 9. Januar wieder in Las Vegas abgehalten. Neben BMW, wird von Mercedes-Benz und Audi ebenso eine Technik-Show für das Automobil erwartet. Weiterlesen…

Formel E: Spark-Renault SRT_01E dreht Runde auf dem Las Vegas Strip

formula-e-renault-spark-srt-01e

Man mag es kaum glauben, aber bereits im September diesen Jahres startet mit der Formel E das Pendant zur Formel 1 für elektrisch betriebene Formelwagen. Im Rahmen der Consumer Electronics Show wurde von Formel 1-Fahrer Lucas di Grassi der Einzelsitzer Spark-Renault SRT_01E in flottem Tempo bereits um das Mandalay Bay Resort & Spa manövriert, geräuschlos, versteht sich. Weiterlesen…