Hyper Battle: Hennessey Venom F5

Während die einen sich mit den Diesel-Problemen des Lebens beschäftigen, verfolgen die anderen Träume. Den Traum der Schnellste zu sein. Für knapp 1,6 Millionen US-Dollar könnte das mit dem Hennessey Venom F5 durchaus gelingen. Auf der SEMA in Las Vegas feierte das 301 Meilen-pro-Stunde – umgerechnet über 480 km/h – Hypercar seine Premiere. Weiterlesen…

Aerodynamic Masterpiece: Aston Martin Valkyrie Hypercar

Wenn gerade kein Bond-Film ansteht, dann vertreibt sich Aston Martin die Zeit eben anders. Vor ein paar Jahren mit dem extremem Vulcan und nun mit dem neuen Hypercar Aston Martin Valkyrie. Im letzten Jahr wurde das gemeinsame Projekt mit RedBull schon als RB-001 mehr oder weniger vorgestellt, Details fehlen aber noch immer. Nur eines ist klar, dieses Hypercar will die Physik bis ins Limit ausreizen. Weiterlesen…

Extrem, extremer, Aston Martin-Red Bull 001

Aston Martin-Red Bull 001 Front

Was der Aston Martin-Red Bull 001, kurz AM-RB 001, auf dem Papier verspricht, lässt sogar Formel 1-Fahrern den Atem stocken. Das super extreme Hypercar soll in 15 Sekunden auf 200 Meilen pro Stunde beschleunigen und auch wieder auf Null bremsen. Also zu deutsch eine Beschleunigung von zehn Sekunden auf 320 km/h und dann eine ultra harte Bremsung innerhalb von fünf Sekunden auf Null. Weiterlesen…