BMW M2: The Tuner’s New Best Friend

2016-bmw-m2-f87-drift

370 PS, Bauteile aus dem M4 und eine konsequente Ausrichtung auf Spaß. Aus allen Ecken kommen Vorschläge, warum das, was die M GmbH aus dem 2er Coupé gemacht, nicht ausreicht. Von Widebody-Kit mit extremer Tieferlegung und riesigen Felgen über reine Leistungssteigerungen bis hin zur Wassereinspritzung aus dem M4 GTS, es ist fast nichts mehr undenkbar. Es fehlt nur noch der Baja Rally Umbau! Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): Premiere doch auf der IAA?

bmw-m2-f87-new-exhaust-spotted

Wenn BMW wirklich alles auffährt, dann wird auch der BMW M2 auf der IAA zu sehen sein. Zuletzt wurde wieder ein Prototyp auf der Nordschleife gesichtet, diesmal allerdings mit einem äußerst wichtigen Detail, welches sich verändert hat: die Abgasanlage. Inzwischen sieht dieses nicht mehr nach BMW M235i aus, sondern nach dem Werk der BMW M GmbH, wie beim großen Bruder dem BMW M4. Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): manuelles und automatisches Getriebe geplant

bmw-m2-spyshot-heck

Wenn der neue BMW M2 (F87) endlich kommt, dann nicht nur mit dem 7-Gang-DCT, sondern auch mit einem manuellen Sechsganggetriebe (wie bspw. das 1er M Coupé zuvor). Neben der Wahl des Getriebes gibt es nicht viel mehr im 2016 BMW M2 zur Auswahl, die Liste der Sonderausstattungen, die zuletzt bekannt wurde, ist eher kurz gehalten. Weiterlesen…

Drift Challenge: Profi-Drifter gegen autonomen BMW M235i

BMW-M235i-Drift-Mob-2014-Kapstadt

Nach dem Driftmob in Südafrika kommt die nächste kleine Drifteinlage von und mit dem BMW M235i. In der nächsten Stufe braucht es in einem Driftduell aber nur noch einen Fahrer, seines Zeichens Formula Drift Champion Daijiro Yoshihara, und auf der anderen Seite ein Ingenieur. Letzterer ist seinem Können einen Power-Slide hinzulegen wohl eher selbst reflektierend keine Konkurrenz für Dai, daher lässt er die Computer driften. Mit anderen Worten, der weiß-beklebte M235i ist ein autonomer Drifter. Weiterlesen…

Tuningwerk BMW M235i RS – die technischen Daten

tuningwerk-bmw-m235i-rs-technische-daten (1)

Tuningwerk hat es vollbracht. Es ist offiziell, der BMW M235i mit der wahrscheinlich besten Leistung kommt aus Pucheim. Der 3-Liter Reihensechszylinder mit nur einem Turbolader bringt nun im M235i RS geeichte 444 PS, sowie 600 Nm Drehmoment. Das Track Tool für die Straße, wie auch für den Einsatz auf der Rennstrecke, es ist für Sie zum Einstieg bereit. Und kostet dabei noch weniger als der M235i Racing. Weiterlesen…