Mainstream-City-SUV von Skoda in China

Skoda in China zeigt erste Skizzen eines Mainstream-City-SUV speziell nach chinesischen Vorlieben und Wünschen. Genau dieses Modell wird für den Moment nicht nach Europa kommen, könnte aber auch in ähnlicher Form später die europäischen Innenstädte aufmischen. Premiere feiert das Modell im Rahmen der Beijing Auto Show nächste Woche.

Drittes SUV-Modell in China nach Kodiaq und Karoq

Das Modell ist in China das dritte SUV nach dem Kodiaq und Karoq. Der enorme „Faktor China“ zeigt sich bei Skoda relativ deutlich in den Zahlen. Umgerechnet jedes vierte Skoda-Modell wird in China verkauft. China selbst ist für Skoda der weltweit stärkste Einzelmarkt. Im letzten Jahr konnte der tschechische Autohersteller im Reich der Mitte 325.000 Fahrzeuge absetzen, was gegenüber dem Jahr 2016 nochmals 2,5 Prozent Steigerung war. Das vergangene Jahr ist damit das stärkste für Skoda in China seit dem Wiedereinstieg in den Markt im Jahr 2007.

Ein Fahrzeug ganz nach chinesischen Wünschen und Vorlieben

Somit liegt auf der Hand, dass Skoda für die Chinesen ein spezielles Fahrzeug präsentieren möchte. Die Skizzen zeigen, was wir auch von Skoda gewohnt sind. Klare, kristalline Formen mit scharfen Ecken und Kanten. Zugleich aber auch strukturiert und geordnet. Zudem hat Skoda spezifische Wünsche und Vorlieben der chinesischen Kunden in die Ausstattung, das Konzept und die Gestaltung einfließen lassen. Dies wird sich auch in weiteren (neuen) Modellen für den chinesischen Markt zeigen.

Skoda investiert über zwei Milliarden Euro in den chinesischen Markt

Der Grundstein für zukünftiges profitables Wachstum der Marke ŠKODA in China wurde zudem am 30. März 2016 gelegt, als Vertreter von Volkswagen, der SAIC Motor Corporation Limited und ŠKODA AUTO ein Memorandum of Understanding unterschrieben. Die beim Staatsbesuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping in Tschechien unterzeichnete Absichtserklärung umfasst einen auf fünf Jahre ausgelegten Investitionsplan über zwei Milliarden Euro. Ziel ist die Erweiterung der Modellbaureihen, beispielsweise um mehrere SUV und Fahrzeuge mit alternativen Antrieben.

Fotos. Skoda

Kommentare wurden deaktiviert.