Nachtschwärmer: S-Klasse Coupé Night Edition

S-Klasse Coupé Night Edition

Das luxuriöse Mercedes-Benz S-Klasse Coupé erhält die nächste Sonderausführung ab April 2017. Die Amerikaner hingegen müssen sich bis August gedulden. Wir bekommen das S-Klasse Coupé Night Edition bereits im Frühjahr als grau-schwarzen Nachtschwärmer mit einem V6-Benziner oder V8-Biturbo-Benziner. Die Premiere findet auf der NAIAS in Detroit statt.

S-Klasse Coupé Night Edition als S 400 oder S 500

Angetrieben wird das S-Klasse Coupé Night Edition entweder vom laufruhigen, kräftigen V8-Biturbo mit 455 PS und wahlweise Allradantrieb 4MATIC oder dem V6-Turbobenziner im S 400 4MATIC Coupé. Dann reichen 367 PS für den Vortrieb, wobei der größere V8-Biturbo den Standardsprint im Luxus-Coupé mit 4,6 Sekunden eine glatte Sekunde schneller erledigt.

S-Klasse Coupé Night Edition Heck

Die einmalige Ausstattungsdetails der Night Edition umfassen den Grill mit einer Lamelle in Hochglanzschwarz, sowie die speziellen 20 Zoll AMG Leichtmetallräder. Die Felgen sind schwarz lackiert und verfügen über ein glanzgedrehtes Felgenhorn. Ebenfalls in Hochglanzschwarz zeichnen sich die Außenspiegelgehäuse, sowie die Seitenschwellerverkleidungen ab.

Durch und Durch ein serienmäßiges AMG-Styling

Für den dunklen, sportlichen Look sorgen serienmäßig die Front- und Heckschürze im AMG Style. Der vordere Kotflügel wird dabei zusätzliche von einer Night Edition Plakette veredelt. Optional wäre noch die Lackierung Selenitgrau magno verfügbar. Der Mattlack besitzt spezielle Effektpigmente aus der designo manufaktur.

S-Klasse Coupé Night Edition Felgen

Im Interieur unterscheidet sich die Night Edition ganz klar an der Spange im AMG Lenkrad in Leder Nappa. Die Polster sind wahlweise in Leder, Leder Nappa oder Leder Nappa AMG in schwarz ausgeführt. Hinzu kommen Ausführungen in Kristallgrau/schwarz, sowie Sattelbraun/schwarz oder Bengalrot/schwarz für den ausgefallenen Kunden. Die Zierteile sind dabei in Holz Pappel schwarz glänzend gehalten.

Für einen stilvollen Auftritt unter der Haube können wir aus eigener Erfahrung das S500 Coupé wärmstens empfehlen.

Die Motorisierungen des S-Klasse Coupé Night Edition im Überblick

S 400 4MATIC Coupé S 500 Coupé S 500 4MATIC Coupé
Zylinder Zahl/Anordnung 6/V 8/V 8/V
Hubraum (cm3) 2.996 4.663 4.663
Nennleistung (kW/PS bei 1/min) 270 (367) bei 5.500-6.000 335 (455) bei 5.250-5.500 335 (455) bei 5.250-5.500
Nenndrehmoment (Nm bei 1/min) 500 bei 1.800-4.500 700 bei 1.800-3.500 700 bei 1.800-3.500
Kraftstoffverbrauch NEFZ (l/100 km)

innerorts/außerorts/kombiniert

11,7-11,4/

7,2-6,6/8,9-8,3

11,7-11,5/

7,0-6,4/8,8-8,3

12,4-12,2/

7,6-7,1/9,4-8,8

CO2-Emission kombiniert

(g/km)

208-193 204-193 219-206
Effizienzklasse C C D
Beschleunigung

0-100 km/h (s)

5,6 4,6 4,6
Höchstgeschwindigkeit

(km/h)

250 250 250

Fotos: Mercedes-Benz

Kommentare wurden deaktiviert.