Mini-Bulle: Lamborghini will Sportwagen unterhalb des Huracan bauen

2015-mansory-lamborghini_huracan

Ein neues Einstiegsmodell wird derzeit bei Lamborghini diskutiert. Unterhalb des Huracan soll es möglichst schnell auf den Markt kommen, da das neue Segment bereits McLaren mit dem 570S auch für sich erkannt hat. Ferrari soll ebenfalls mit einem Sechszylinder-Turbo-Modell nachrücken.

Wünschenswert sei in jedem Fall ein günstiges Modell mit V6 und Heckantrieb. Das würde Produktionskosten senken, aber sicherlich den Umsatz kräftig stärken. Porsche hält momentan ein Monopol. Einige Kunden würde es sicher erfreuen auch mal zu wechseln. CEO Winkelmann hat auf der New York International Auto Show zu dem Thema auch keine Gerüchte dementiert. Wir sind uns sicher die Italiener werden Anfang 2016 etwas präsentieren.

Foto: Mansory

Kommentare wurden deaktiviert.