Tim Cook: Apple CarPlay bis Ende des Jahres in 40 Fahrzeugen verfügbar

apple-carplay-volvo-xc90

Während des gestrigen Apple Event, auf dem unter anderem die Apple Watch und das neue Apple MacBook vorgestellt wurden, hat Tim Cook auch ein paar Worte zu Apple CarPlay verloren. Wenn man seinen Worten Glauben schenken kann, dann soll CarPlay bis Ende des in knapp 40 Fahrzeugen verfügbar sein.

Tim Cook nennt keine direkten Fahrzeuge oder Hersteller, nur das 40 der „größten“ Autohersteller Apple CarPlay anbieten werden. Bisher heißt es bei VW, Audi, Hyundai, Honda und auch Ferrari, dass eben jene Deadline „bis Ende des Jahres“ eingehalten werden kann.

Wer sich jetzt den neuen Volvo XC90 bestellt, kann Apple CarPlay schon dazu bestellen und kann dann später über ein Software Update auch CarPlay nutzen, sobald es verfügbar ist. Die Hardware muss allerdings direkt bestellt werden und kann nicht nachträglich eingebaut werden.

Toyota hat im letzten Monat zum Thema Vernetzung gesagt, dass weder Apple CarPlay noch Android Auto in naher Zukunft in Toyota Modellen unterstützt werden sollen. Pioneer und Alpine haben bereits funktionierende Systeme mit CarPlay im Angebot.