Kia Concept gib Ausblick auf neuen Kia Optima

2016-kia-optima-concept

Kia wird auf dem 85. Genfer Autosalon das elfte Concept Car, welches in der neuen Designschmiede in Frankfurt entstand zeigen. Das Concept Car, welches für das Kia-D-Segment gedacht sein soll, gibt einen kleinen visuellen Eindruck davon, wie der nächste Kia Optima aussehen wird. 

Gemacht für den aktiven Lebensstil, soll das Concept Car seinen späteren Besitzer mit in diesem Lifestyle unterstützen. Die Enthüllung wird auf dem Kia Stand in Genf am 3. März stattfinden. Das stylische Concept mit den eleganten aber sportlichen Felgen, wird dann die zukünftige Ausrichtung der größeren Kia Modelle zeigen. Auch die markante „Tigernase“ von Kia wird dabei eine Rolle spielen. Diese zieht sich auch in die Seite hinein in die Frontscheinwerfer, die völlig neu gezeichnet sind. Zu sehen sind in diesem Teaser-Bild vorerst nur die LED-Streifen für das Tagfahrlicht.

Basierend auf der gleichen Plattform wie der Hyundai Sonata, soll der neue Kia Optima gegen Ford Mondeo und VW Passat ankämpfen.

Foto: Kia

Ein Gedanke zu “Kia Concept gib Ausblick auf neuen Kia Optima

  1. Pingback: Daily: Autoblog-Welt 4. March 2015 › Mein Auto Blog