Aston Martin DB10 als Kleinserie angekündigt

aston-martin-db10

James Bond neues Film-Fahrzeug im kommenden Teil „Spectre“ ist natürlich wieder ein Aston Martin, lediglich bei einer Verfolgungsjagd düst er mit einem Fiat 500 durch den Vatikan. Zum 50jährigen Geburtstag der Verbindung, die zwischen 007 und der Marke Aston Martin, durch den damals eingesetzten DB5 herrscht, wird extra eine eigene Kleinserie für Bond und seine Anhänger produziert.

EON Productions, die Produzenten hinter dem bereits schon vierundzwanzigsten Bond-Teil, sind gleichermaßen wie auch die Fans der Reihe und Liebhaber der britischen Marke begeistert vom Engagement. Der DB10 wird einen Ausblick darauf geben, wie zukünftige Modelle mit Mercedes-Benz AMG Motor aussehen können.

Extrem weit, One-77-Elemente und eine komplett neue Front, die abgeklärter wirkt sind die Hauptmerkmale des auf 10 Stück limitierten Fahrzeugs.