24-Stunden-Rennen in Le Mans – Blogger mit Liveticker vom Event

An diesem Wochenende findet das bekannte 24-Stunden-Rennen von Le Mans statt. Seit 1923 wird das Langstreckenrennen ausgetragen. Während damals noch in Teams à zwei Mann stattfand, wechseln sich heute drei Fahrer ab. 

Auch Autophorie ist live vor Ort und wir werden über den eigenen Twitteraccount (@autophorie) von dort mit Bildern und kurzen News berichten. Für euch werden einige Blogger Liveticker und einen Livestream zur Verfügung stellen. Ihr wollt über Twitter keine Ereignisse verpassen? Dann heißt es die Hashtags #lemans und #lm24 in den Favoriten zu speichern.

Liveticker und Livestreams im Überblick

Wenn ihr auf der Suche nach aktuellen Informationen, Meinungen und Bildern seid, dann werft einen Blick auf den Artikel von Thomas bei autokarma, denn dieser wird ständig für euch gehalten aktualisiert.

Tom beschreibt in seinem Artikel das 24-Stunden-Rennen als das größte Rennen der Welt und damit soll er nicht falsch liegen. In seinem Artikel wird er euch regelmäßig mit neuen Informationen füttern. Zudem findet ihr dort alle Beiträge und Rückblicke auf vergangene 24-Stunden-Rennen in Le Mans.

Der Don versorgt seine Leser mit einem Podcast, auch hier lohnt es sich reinzuhören und vielleicht ist etwas für euch aus älteren Ausgaben noch dabei. Zudem gibt es im Blog passende Artikel zu Le Mans.

Wenn ihr ganz besonders viele Videos, Bilder und Berichte sehen wollt, dann wendet euch an die Techblogger von Mobilegeeks, denn die berichten an dieser Stelle über das 24-Stunden-Rennen aus Le Mans und haben so einiges für euch geplant.

2 Gedanken zu “24-Stunden-Rennen in Le Mans – Blogger mit Liveticker vom Event

  1. Pingback: Patrick Dempsey läutet motivierend Le Mans ein > News > 24h Le Mans, Patrick Dempsey, Porsche 911, Porsche Motorsport > Autophorie.de