Volvo Elektroauto zum Kampfpreis in den USA ab 2019

Auch Volvo Cars rückt die Augen langsam aber sicher in den Markt der Elektrofahrzeuge. Dabei hat Volvo ziemlich genaue Vorstellungen, gegen wen es gehen soll: das Tesla Model 3 und den Chevrolet Bolt (Opel Ampera-e). Denn Volvo Car USA CEO Lex Kerssemakers hat für die Amerikaner einen Basispreis von $35.000 bis $40.000 US-Dollar vorgesehen.  Weiterlesen…

Volvo S90 Produktion fast nur noch in China

Volvo S90 Produktion China

Mit der Vorstellung der Volvo S90 Lang-Version und der Luxusausstattung Volvo S90 Excellence verlegen die Schweden auch die Produktion ihrer Limousine. Statt in Schweden wird die gesamte Volvo S90 Modellreihe nun im Werk in Daqing, China, gefertigt. Ebenso wurde bekanntgegeben, dass die 40er Baureihe (auf der CMA Plattform) in einem neuen Werk in Luqiao, ebenfalls in China, gefertigt wird. Weiterlesen…

Volvo CEO: Hybrid wird den Diesel verdrängen

Volvo CMA Plattform

Nach der Welle der Erschütterung ist in den Verkäufen kaum etwas vom Diesel-Skandal zu spüren. Sowohl in den USA, als auch in Europa, ist ein Ende des Dieselmotors nicht zu erkennen. Volvo CEO Hakan Samuelsson hingegen sieht das Ende des Dieselantrieb schon vor seinem geistigen Auge, wobei er auch die Lösung parat hat: Hybrid-Motoren. Weiterlesen…

Volvo CMA Plattform: XC40 als Plug-in Hybrid mit Dreizylinder

volvo-cma-plattform-concept-cars-2

Noch ist es nur ein Concept Car, doch Volvo gibt bereits einen ersten Ausblick auf die kommende Compact Modular Architecture (kurz: CMA), die nicht nur den neuen Volvo V40 und Volvo XC40 stützen wird, sondern auch von Geely, dem aktuellen Eigner von Volvo genutzt wird. Mit der Vorstellung der CMA Plattform zeigen die Schweden auch direkt zwei Concept Cars, die einem künftigen Volvo XC40 und V40 doch stark ähneln. Weiterlesen…

Volvo: Nur noch 20 Monate Entwicklungszeit durch CMA-Plattform

Volvo Concept XC Coupé (2014)

Mit der SPA-Plattform hat Volvo bereits einen großen Schritt nach vorne gemacht. Für die Modelle unterhalb der 60er Familie wird aktuell zusammen mit Eigentümer Geely die CMA Plattform entwickelt, um den Nachfolger des Volvo V40 damit zu unterbauen und die Kompakt-Familie weiter auszubauen. Die Entwicklung für ein neues Kompakt-Fahrzeug soll durch CMA nur noch knapp 20 Monate dauern. Weiterlesen…

Neuer Volvo V40 kommt 2016, XC40 folgt 2018

neuer-volvo-xc90-sitzprobe-0849

Schwer vorzustellen, doch 2020 wird der zuletzt vorgestellte neue Volvo XC90 schon das älteste Modell der Schweden sein. Die Produktoffensive der kommenden Jahre ist extrem, beinhaltet vor allem eine Großoffensive bei den „kleinsten“ Volvos. Nach SPA folgt CMA, also die Modulare Architektur für das C-Segment, bei Volvo heißt dies in Worte gefasst ein komplett neuer V40 und ein XC40 genanntes SUV, dass Q3, X1 und Evoque das Leben erschweren soll. Weiterlesen…