Scheint zu funktionieren: BMW X3 M auf der Nordschleife

2018 BMW X3 M Prototyp

Der Begriff SUV steht für „Sports Utility Vehicle“ und den Faktor Sport im Namen nimmt der Prototyp des 2018 BMW X3 M durchaus ernst. Gesichtet auf der Nürburgring Nordschleife und im Umland der Eifel, treibt dort das von der M GmbH auf die Hörner genommene SUV sein Unwesen. Laut und deutlich zu hören ist der Drehzahl gierige Reihensechszylinder. Weiterlesen…

Kommt der BMW M2 Clubsport schon nächstes Jahr?

BMW M2 Landstraße

Seit knapp einem Jahr wird der BMW M2 gebaut und in Garching werkelt man schon an der nächsten Evolutionsstufe: dem BMW M2 Clubsport. Allerdings soll jener nicht parallel zum M2 gebaut und verkauft werden, sondern ihm quasi nachfolgen. Angeblich wird die Produktion des BMW M2 bereits Mitte 2017 beendet. Darauf folgt dann nicht etwa ein Facelift, jedoch die nächste Stufe in Form des Clubsport. Weiterlesen…

Manhart MH2 630: BMW M2 mit S55-Reihensechser

Manhart MH2 630 BMW M2 Tuning

Es ist und bleibt die liebste Basis für Tuner. Das BMW 2er Coupé nun auch in der stärksten Variante dem BMW M2. Manhart Performance hat sich diesem Kompaktsportler angenommen und packt nun 630 PS unter die Haube: der Name Manhart MH2 630. Doch es ist nicht nur die Leistung, welche dieses Tuning-Projekt besonders macht, es ist die Technik des BMW M4. Weiterlesen…

AC Schnitzer ACL2: 570 PS S55-Motor im BMW 2er Coupé

AC Schnitzer ACL2 Heck

Vergiss Ferrari 458 Italia, vergiss den Porsche 911 GT3 RS, dass sind alles Spielzeuge im Vergleich mit dem AC Schnitzer ACL2. Dieser BMW M235i hat mit den beiden Sportwagen mehr gemein, als eine Rennstrecke mit Slick-Reifen! AC Schnittzer war es zu langweilig weiter am N55-Motor des M235i herumzubasteln, daher hat man in Aachen den bereits getunten 570 PS starken S55-Motor des M4 in das 2er Coupé verpflanzt. Das Ergebnis ist ein erschreckend schneller BMW, welcher das M2 Coupé locker zum Frühstück verspeist, sich dabei anschließend lieber mit Ferrari und Porsche misst! Weiterlesen…

BMW M4R: Bis zu 700 PS von Carbonfiber Dynamics

BMW M4R Carbonfiber Dynamics BMW M4

In Dortmund hat man das Tuning des BMW M4 (F82) auf ein neues Level gehoben. Bei Carbonfiber Dynamics leistet der Reihensechser dankt einiger Umbauten nun saftige 700 PS. Doch der BMW M4R von CFD hat noch weitere Veränderungen durchlebt, die ihn leichter und exklusiver gemacht haben, als je ein BMW M4 zuvor. Einen nicht unerheblichen Teil spielt dabei der Name „Carbonfiber“, denn der BMW M4R strotzt nur so vor kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff. Weiterlesen…

Nächster BMW M3 ein Plug-in Hybrid?

bmw-3er-f30-lci-m3-front

Obwohl die nächste Generation BMW 3er und 4er noch mehr als drei Jahre nicht zu sehen sein werden, lassen sie schon von sich hören. Neben der üblichen Abspeck-Kur, längerem Radstand und einem niedrigeren Schwerpunkt, soll das 4er Cabriolet auch wieder ein Stoffverdeck bekommen. Doch die Krönung ist aktuell ein Gerücht, demnach der kommende BMW M3 einen Plug-in Hybrid Antriebsstrang bekommen soll. Weiterlesen…

BMW X4 M40i M Performance Modell für 2016 angesetzt

bmw-x4-f26-heckansicht

Bevor sich die BMW M GmbH dem BMW X4 völlig hingibt, kommt wohl erst ein „softer M“. Soll heißen das BMW X4 M40i, ein M Peformance Modell, SUV ist auf dem Weg zu seinem Debut. Auf der nächsten Detroit Motor Show im Januar 2016 soll das neue Fahrzeug gezeigt werden. Unter der Haube steckt ein alter Bekannter, der S55-Reihensechser. Weiterlesen…

Noch mehr G-Power für BMW M3 und BMW M4

g-power-f80-m3-bmw-abgasanlage

Nach unzähligen Tunern, stellt nun auch endlich G-Power sein zweites Kit für den S55-Motor im BMW M3 und BMW M4 vor. Vorerst bleibt es bei einem neuen Mapping für die Motorsteuerung, soll heißen der 3,0-Liter Reihensechszylinder Biturbo kommt mit dem G-Power Bi-Tronik V2 zunächst auf 563 PS (413 kW) und ein Drehmoment von 725 Newtonmeter. Weiterlesen…

Bis 325 km/h: BMW M4 von G-Power

g-power-bmw-m4-tuning

Das der neue BMW S55-Motor schnell zu des Tuners liebsten Spielzeugs heranreifen würde war keine große Überraschung. Nun hat auch G-Power eine Tuning-Ausbaustufe des an sich 431 PS (550 Nm) starken BMW M4 Coupé vorgestellt. Die Biturbo Reihensechszylinder leistet dann fast 100 Pferdchen mehr und bekommt einen riesigen Drehmoment Überschuss. Weiterlesen…

Mcchip-DKR: Zwei Leistungsstufen für das BMW M4 Coupé

mcchip-dkr-bmw-m4-chiptuning (3)

Nach dem Manhart Concept, bringt nun auch Mcchip-DKR zwei verschiedene Leistungsstufen für das BMW M4 Coupé. Stage 1 mit 510 PS sowie die Stage 2 mit 535 PS sind beides nur Änderungen am Motorsteuergerät. Reines Chiptuning also, die dem S55 3,0-Liter Reihensechszylinder TwinTurbo zu deutlich mehr Leistung verhelfen, als die 431 Ps von Haus aus. Weiterlesen…