Allez les bleus: Neuer Renault Scenic Test

2017-renault-scenic-test-8

Er kommt in „Honig-Gelb“ und schwarz, doch er könnte genauso gut den „gallischen Hahn“ auf der Brust tragen, denn der Renault Scenic will den Pokal! Nicht die Landesmeisterschaft, sondern den großen, der alle vier Jahre in Europa vergeben wird. Zu lange hat man sich im C-Segment hinten anstellen müssen, nun wird es wieder Zeit für die Führungsposition. Und das sieht mit der vierten Generation gar nicht einmal so schlecht aus. Die stolze und breite Brust des gallischen Hahns hat er verinnerlicht. Weiterlesen…

Renault plant neues SUV-Coupé

Renault Kadjar Schlamm

War es nun BMW mit dem X6 oder Range Rover mit dem Evoque? Irgendwer hat es angestoßen, dass sich SUVs auch mit der Design-Inspiration eines Coupés verkaufen lassen. Bei Renault wird dies (jetzt) als „The Next Big Thing“ entdeckt, wobei die Franzosen für die nächsten Jahre diverse Concept Cars planen, denen dann ein neues SUV-Coupé aus Frankreich folgen soll. Reichlich spät möchte man meinen, doch im Non-Premium-Sektor wäre Renault damit aktuell ziemlich weit vorne. Weiterlesen…

Der zweite Frühling einer Legende: Alpine Vision

Alpine Vision Fahrend

Zugegeben die Alpine A110 Berlinette war ein Auto deutlich vor meiner Zeit. Doch was Renault in Genf als Alpine Vision vorstellen wird, ist eine Studie, welche den Klassiker eines längst vergangenen Jahrzehnts genau in unseren Fokus rückt. Und nicht zuletzt wird die Serienversion noch für 2016 versprochen. Die Alpine Vision ist also nur ein letztes Trostpflaster für die noch verbleibende Wartezeit. Weiterlesen…

Renault-Nissan verspricht 10 autonome Fahrzeuge bis 2020

Nissan-Autonomous-Leaf

Die Renault-Nissan-Allianz will in den nächsten vier Jahren einen großen Sprung nach vorne machen. So sollen autonome Technologien dem „Mainstream“ zugänglich gemacht werden, darunter versteht Renault-Nissan insgesamt 10 Fahrzeuge, die schrittweise eingeführt und autonom auf den Straßen fahren können. Carlos Ghosn, CEO Renault-Nissan, hat diesen Plan am Donnerstag im Silicon Valley genauer erklärt. Weiterlesen…

Neuer Renault Mégane R.S.: Kleinerer Motor und EDC?

Renault-Megane-RS-275-Trophy-R

Auch in der vierten Generation des Renault Mégane wird die heiße Version von Renault Sport, kurz Renault Mégane R.S., wieder eine Rolle spielen. Doch, wie während der Vorstellung des Renault Mégane GT bekannt wurde, werden einige Änderungen vorgenommen werden, die einst schon der Clio R.S. durchleben musste: kleinerer Motor und ein Doppelkupplungsgetriebe. Weiterlesen…

Herausforderer in vierter Generation: Renault Mégane im Test

Renault Mégane

In vierter Generation stellt sich der neue Renault Mégane nun vor und lockt dabei wieder mit Kampfpreisen von Golf und Co. weg. Mit leicht überarbeitenden Motoren, welche nun alle die Euro 6b Norm erfüllen, einer neuen Plattform aus der Renault-Nissan-Allianz und vor allem frischen Design in der aktuellen Renault-Formensprache geht der Franzose auf Kundenfang. Weiterlesen…

Neustart für den Glücksbringer: Renault Talisman gefahren

renault-talisman-dci160-test

Der neue Renault Talisman folgt dem Laguna, wirft dabei aber dessen Namen und damit auch die schlechten Erfahrungen des Mittelklasse-Modells über Board. Der CMF-Baukasten sorgt dafür, dass auch technisch keine Verwandtschaft mit dem Laguna besteht. Stellt sich nur die Frage, soll der Talisman für Renault Glück „einfahren“ oder seinen späteren Besitzern Glück bringen? Weiterlesen…