Bestellstart: Skoda Kodiaq Preise und Austattung

skoda-kodiaq-weiss-3

Es geht los: der neue Skoda Kodiaq darf offiziell bestellt werden. Doch was gibt es für den Basispreis von 25.490 Euro und welcher Motor kostet wie viel. Diese Infos finden sich hier kompakt zusammengefasst, ebenso wie die drei Ausstattungslinien Active, Ambition und Style. Der neue Skoda Kodiaq steht übrigens am 4. März 2017 in den deutschen Autohäusern. Weiterlesen…

Verkaufsstart für weitere Motoren im GLC und der E-Klasse

13C1150_182

Mercedes-Benz gibt weitere Modelle des GLC, GLC Coupé und der E-Klasse zum Verkauf frei. Darunter attraktive Typen mit AMG-Kennung, sowie auch beliebte Motoren, die schlussendlich nun mit Allradantrieb verfügbar sind. Insgesamt elf neue Modelle können ab sofort bestellt werden, darunter auch das Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé, sowie das erst kürzlich vorgestellte Mercedes-AMG E 43 4MATIC T-Modell. Weiterlesen…

Kia Optima Sportswagon startet ab 25.990 Euro

Kia Optima Sportswagen blau

Am 24. September startet der Kia Optima Sportswagon bei den Händlern und damit auch der Einstieg der Koreaner in das Segment der Mittelklasse-Kombis. Ein Feld, welches in Deutschland durch VW Passat und Skoda Superb bestimmt wird, nicht zuletzt Renault konnte hier auch mit dem Talisman punkten. Wenn auch gleich die SUV-Segmente immer weiter wachsen und alles andere schrumpft, bleibt der Kombi in Deutschland (noch) Thema. Der Startpreis für den Kia Optima SW liegt bei 25.990 Euro. Weiterlesen…

Peugeot 3008 Preise: ab 22.900 Euro bestellbar

Neuer Peugeot 3008 GT

Die Messepremiere für den neuen Peugeot 3008 ist erst für Herbst auf dem Pariser Autosalon angesetzt, doch bestellt werden kann das neue Kompakt-SUV aus Frankreich schon heute. Die Markteinführung ist dann für den 29. Oktober in Deutschland angesetzt, ab dann kann der neue Peugeot 3008 auch beim Händler in Augenschein genommen werden. Der Startpreis liegt bei 22.900 Euro und damit deutlich oberhalb der Konkurrenz. Weiterlesen…

Neuer Toyota GT86 ab 29.990 Euro bestellbar

2016 Toyota GT86 rot

Er ist die kleine, bezahlbare Fahrmaschine aus Japan: der Toyota GT86 kann nun ab 29.990 Euro bestellt werden. Wahlweise in einer sehr trockenen „Pure“ Ausstattung oder einer ganz gut gefüllten „GT86“ Variante. In jedem Fall aber trägt die neue Variante des kleinen Sportwagen LED-Scheinwerfer, samt LED-Tagfahrlicht. Das Antriebskonzept mit dem 200 PS / 147 kW Boxermotor bleibt unberührt. Weiterlesen…

Ab 19.990 Euro: Seat Ateca Preise und Ausstattung

Seat Ateca

Auf dem 86. Genfer Auto Salon feierte das erste Kompakt-SUV aus dem Hause Seat seine Premiere. Inzwischen sind auch die Seat Ateca Preise, sowie dessen Ausstattungen bekannt gegeben worden. Der Seat Ateca wird, ähnlich dem Qashqai, Tucson oder Sportage, ab 19.990 Euro in Deutschland angeboten. Dabei fährt er mit einem 115 PS starkem 1.0 TSI Dreizylinder vor. Wer mehr will, der muss noch kräftig draufzahlen. Hier eine kleine Übersicht zu Preisen und Ausstattung des Seat Ateca. Weiterlesen…

Neue E-Klasse (W213) ab 45.303,30 Euro bestellbar

mercedes-benz-w213-e350-plug-in-hybrid-kallaitblau-4

Die neue Mercedes-Benz E-Klasse (W213) steht ab April bei den Händlern, doch bestellt werden kann sie bereits jetzt. Selbiges gilt auch für den SLC und SL. Der Basispreis der neuen E-Klasse liegt bei 45.303,30 Euro, dass ist etwa 1,2% mehr als der W212 zuvor. Zum Marktstart sind vorerst nur der E 200, sowie der E 220 d verfügbar. Der E 350 d kann bereits bestellt werden, wird allerdings erst im Juni 2016 ausgeliefert. Weitere Motoren werden folgen. Weiterlesen…

Preise und Highlights des neuen Renault Mégane

neuer-renault-megane

Die Franzosen beleben ihren Kompakt-Sprößling wieder und verpassen ihm attraktive Konditionen. Der neue Renault Mégane startet ab 16.790 Euro und bringt eine Fünf-Jahres-Garantie mit sich. Wir fassen nochmal alles zur vierten Modellgeneration zusammen, inklusive der technischen Highlights und einer kleinen Preisübersicht. Weiterlesen…

Turbo für alle: Der neue Porsche 911 Carrera

911 Carrera S / 911 Carrera Cabriolet

Unter dem Motto „Mehr Fahrspaß, Performance und Effizienz“ stellt Porsche den neuen 911 Carrera vor. Wer kein Freund der neuen Boxer-Turbomotoren sein sollte, der sollte nun schnell noch einen 991 kaufen. Ab Dezember stehen die neuen Basismodelle Porsche 911 Carrera und 911 Carrera S mit Sechszylinder-Boxermotoren, samt (effizienter) Turboaufladung, im Schaufenster. Mit 3,0-Liter Hubraum und Biturbo-Aufladung kommen die neuen Modelle auf 370 PS im Carrera bzw. 420 PS im Carrera S. Weiterlesen…

Dezentes Facelift: 2015 Seat Ibiza

2015-seat-ibiza-2

Zwar heißt es er sei neu, doch eigentlich kann man beim neuen Seat Ibiza nur von einem sehr dezenten Facelift sprechen. Außen sieht man ihm das „neu“ nicht wirklich an, dafür hat sich im Innenraum einiges getan und der Kleinwagen erhält unter anderem neue Infotainmentsysteme, die auch mit Android Auto und Apple CarPlay umgehen können. Optional kann der Seat Ibiza nun auch mit einer Rückfahrkamera ausgestattet werden. Weiterlesen…