Opel Crossland X Fahrbericht – Meriva mit Lifestyle ersetzt

Opel Crossland X weiss-schwarz

Der Markt ist überschwemmt, der Käufer überfordert. Und nun wirft Opel auch noch einen Crossover in das B-Segment, der sicher wiederum die Plattform mit bestehenden bzw. noch erscheinenden PSA-Fahrzeugen teilt. Doch der Opel Crossland X bietet einen Mehrwert gegenüber der Konkurrenz und auch den fast baugleichen Modellen. Mehr dazu im Fahrbericht. Weiterlesen…

Ab 39.330 Euro: Opel Ampera-e Preise stehen fest

Aus Rüsselsheim kommuniziert man bevorzugt den Startpreis inklusive der Förderung für Elektroautos, doch der wahre Basispreis des Opel Ampera-e liegt bei 39.330 Euro. Solange die Förderung nicht erschöpft ist, lässt sich die Serienversion des Opel Stromers für 34.950 Euro erwerben. Eine First Edition bietet Opel für 44.060 Euro an, solange die Förderung noch besteht ist das Top-Modell für 39.680 Euro zu erwerben. Weiterlesen…

Je ne suis pas français: Opel Grandland X

Es ist zwar weiterhin „nur“ ein Kompakt-SUV, der Name verspricht aber Großes: der Opel Grandland X ist das dritte Modell mit dem X im Namen und will mit seinen 4,48 Meter Länge noch mehr SUV-Fans zu Opel holen. Die deutsche Version des Peugeot 3008 kommt mit einem technischem Mix aus französischen und deutschen Bauteilen zur Premiere auf der IAA 2017 in Frankfurt. Weiterlesen…

Budget-Angriff in der Mittelklasse: Opel Insignia Grand Sport Test

Fast zehn Jahre lief der Opel Insignia A vom Band, da wurde es Zeit für eine Neuauflage. Dieses Jahr rollt die zweite Generation zum Händler und damit will Opel, vor allem durch den Preis, die Mittelklasse aufmischen. Dabei vergleichen die Rüsselsheimer ihr neues Flaggschiff gerne mit den deutlich höherpreisigen Modellen von BMW, Audi und Mercedes-Benz. Die erste Testfahrt soll zeigen, ob der neue Insignia Grand Sport diesen Vergleich auch wirklich nicht scheuen muss. Weiterlesen…

Opel Ampera-e: Praxisnah rund 350 Kilometer Reichweite

Aus Rüsselsheim erreichen uns die finalen Werte zum Opel Ampera-e. Laut NEFZ bringt es der neue Stromer auf 520 Kilometer. Im realen Betrieb sind so nach (individueller) Fahrweise in Theorie 350 bis 400 Kilometer erreichbar. Nur die E-Profis schaffen wohl auf anhieb mehr als 400 Kilometer. Aber Opel lässt nun auch tiefere Einblicke in die Soft- und Hardware des Hoffnungsträgers zu. Weiterlesen…

Der deutsche Mazda6: Opel Insignia Sports Tourer

Neuer Opel Insignia Sports Tourer Heck

Der neue Opel Insignia Sports Tourer sieht ein wenig aus, wie der Mazda6. Auch ein Hauch des Astra Sports Tourer oder Zafira lässt sich erkennen. Aber am nächsten liegt der Vergleich mit dem Japaner. Bei den harten Fakten spricht der Rüsselsheimer dann wieder eine ganz klare Sprache: 100 Liter mehr Ladevolumen, Matrix-LED-Licht und der neue Allradantrieb. Weiterlesen…