VW Golf Update: 1.5 TSI Evo und Gestensteuerung

Neuer VW Golf R-Line

Optisch fällt es wie immer schwer den Neuen vom Alten zu unterscheiden. Doch das VW Golf Update spielt sich weitaus wesentlicher unter dem Blech ab, als an Front- und Heckschürze. Vollgepackt mit tollen Sachen mit tollen Sachen die das Leben schöner machen zeigt sich die Verbesserung von Nummer Sieben vor allem in technischer Hinsicht von der besten Seite. Neue Motoren, neues Infotainment und neue Assistenten sollen den VW Golf in der Gunst der Kundschaft wieder nach vorne bringen. Weiterlesen…

Mercedes-Benz: Neue Vier, Sechs und 8-Zylinder Motoren

Motoren Erprobung Mercedes-Benz

Die Anforderungen an moderne Antriebe werden immer höher. Weniger Verbrauch bei deutlich mehr Leistung sind die Forderungen, die meist erfüllt werden müssen. Dies funktioniert nicht mehr ganz ohne technisches Hilfsmittel, daher setzt die neue Motorenpalette von Mercedes-Benz fast komplett auf Elektrifizierung in Form eines 48-Volt-System. Das macht vor allem die Vier- und neuen Reihensechszylinder-Motoren auf dem Papier deutlich grüner. Weiterlesen…

Neue Efficient Dynamics Motoren – Premiere im neuen 5er

Effcient Dynamics BMW TwinPower Turbo 4-Zylinder Dieselmotor

Leiser, effizienter und laufruhiger, so sollen sich die neuen Efficient Dynamics Motoren von BMW zusammenfassen lassen. Für den längs- als auch querverbauten Motor geeignet, daher nicht nur für BMW, sondern auch für MINI. Die Premiere auf der Straße werden die neuen Motoren allem Anschein nach in der neuen 5er Baureihe feiern. Der neue BMW 5er soll im Herbst bzw. Winter diesen Jahres in den Markt eingeführt werden. Weiterlesen…

200 PS pro Liter Hubraum: der nächste A45!

Mercedes-AMG A45 W176

Wie viel Leistung kann man pro Liter Hubraum aus einem Triebwerk holen? Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten arbeitet Mercedes-AMG daran, die Literleistung des kommenden A45 auf 200 PS pro Liter zu steigern. Damit wäre Koenigsegg noch nicht geschlagen, aber der kleine Schwabe mit über 400 PS sehr, sehr ordentlich motorisiert. Und vielleicht setzt eine Mini-AMG Variante auch zum direkten Schlag gegen den Golf GTI an. Weiterlesen…

Koenigsegg entwickelt 1,6-Liter Turbomotor mit 400 PS

Koenigsegg Motor

Der Name Koenigsegg ist eigentlich nur ein Begriff oberhalb von 800 PS und mehr. Doch wie Christian von Koenigsegg nun in einem Interview bekannt gab, arbeitet das Unternehmen an einem 1,6-Liter Turbomotor mit potentiellen 400 PS. Das sollte die Welt der Hot Hatches ordentlich durchmischen, wenn der schwedische Hersteller von Supercars nun auch hier mitmischt. Weiterlesen…

Neuer Vierzylinder-Diesel OM 654 der Mercedes-Benz E-Klasse im Detail

mercedes-benz OM 654

Mit der neuen E-Klasse feiert auch ein neuer Vollaluminium-Diesel-Vierzylinder seine Weltpremiere. Technisch ist dies für Mercedes-Benz ein Neuanfang, denn der neue Motor des E 220d markiert den Neustart einer Motorenfamilie für Längs- und Quereinbau in Modellen mit Front-, Heck- und Allradantrieb. Hauptziel des neuen OM 654 ist weniger Verbrauch bei mehr Leistung in kompakterer Bauweise. Weiterlesen…

Audi und Porsche entwickeln gemeinsam neue V6 und V8-Motoren

audi-porsche-motor

Während Mercedes-Benz in Stuttgart den Plan umsetzt wieder zu den Reihensechszylindern zurückzukehren, formiert sich nur wenige Kilometer weiter in Zuffenhausen eine Allianz zusammen mit Ingolstadt. Demnach will Porsche gemeinsam mit Audi neue V6 und V8-Motoren Seite an Seite entwickeln. Die Motoren sollen im klassischen 90-Grad-Winkel gebaut werden und pro Zylinder einen Hubraum von 500 Kubikzentimeter haben. Weiterlesen…

VW plant Dreizylinder-Turbo mit 270 PS und neue W12-Motoren

w12-tsi-volkswagen

Auf dem Wiener Motorensymposium hat Friedrich Eichler, Leiter Antrieb Volkswagen, zwei neue Motoren in zwei ganz unterschiedlichen Richtungen angekündigt. Zum einen einen Dreizylinder-Turbomotor mit Technik aus dem WRC Polo Rallye-Fahrzeug und neuen, verbesserten 6,0-Liter W12 Motoren für die High-End Luxus Fahrzeuge des Konzerns, also Bentley. Der kleine Turbo-Dreizylinder soll beeindruckende 270 PS und 271 Newtonmeter Drehmoment bereitstellen. Weiterlesen…

Mercedes-Benz will keine Dreizylinder-Motoren bauen

ford-werke-koeln-4858

In einem Interview mit Car & Driver spricht sich Thomas Weber, Research and Development Chef bei Daimler, gegen Downsizing im Sinne eines Dreizylinders aus. So einen Motor soll es von Mercedes-Benz nicht geben, denn die Lautstärke und die Vibration würde nie dem Anspruch der Stuttgarter gerecht werden. Zugleich spricht er sich auch für die Weiterung des G-Modells aus. Weiterlesen…

BMW M4 Safety Car: Leistungsplus durch Wassereinspritzung

safety-car-motogp-bmw-m4-wassereinspritzung

BMW M stellt auch in diesem Jahr die Fahrzeugflotte der MotoGP. Das BMW M4 MotoGP Safety Car dabei am vergangenen Wochenende mit „innovativer Wassereinspritzung“ auf die Strecke. Laut den BMW Ingenieuren soll dies eine Leistungssteigerung der 431 PS / 317 kW zur Folge haben, wie viel genau, ist allerdings nicht bekannt. Weiterlesen…