Neue Infos zum viertürigen Mercedes-AMG GT

Wenn der viertürige Mercedes-AMG GT auf den Markt kommt, wird er in der Leistung nur noch vom Hypercar Project One getoppt. Denn die potenteste Variante soll rund 800 PS, danke Formel 1 Technik, auf die Straße bringen. Doch zuerst wird der künftige Panamera-Gegner ohne Namen mit dem 4,0-Liter V8 Biturbo und rund 600 PS auf die Straße gelassen. Weiterlesen…

Supersportwagen von Morgen: Mercedes-AMG GT Concept

Mit dem Hybrid-Showcar Mercedes-AMG GT Concept zeigt die Daimler AG nicht nur, wie ein viertüriges Coupé als Panamera-Konkurrent aussehen kann, sondern auch wie der AMG-Antrieb der Zukunft aussieht. Das Design vereint die Coupé-Züge des CLA mit der Sportlichkeit des GT – aus mancher Blickrichtung lässt sich auch ein Tesla erkennen. Weiterlesen…

Teaser-Video zum Mercedes-AMG GT Concept

Nicht einmal zwei Tage vergehen noch, bis von diesem Concept Car das Tuch heruntergezogen wird. Das Mercedes-AMG GT Concept zeigt auf dem Genfer Autosalon wohin der Weg von Affalterbach in den nächsten Jahren gehen wird. Und dies bezieht sich, wie wir im Teaser-Video sehen können, nicht nur auf das Design, sondern auch auf den Antrieb. Weiterlesen…

Panamera-Rivale aus Affalterbach zum 50. Jubiläum?

AMG GT R Panamericana Grill

Die aktuelle Modellpalette von Mercedes-AMG umfasst 31 Fahrzeuge. Bekannt ist, dass Affalterbach auf insgesamt 48 Modelle aufstocken will. Da ist Platz für das eine oder andere Gerücht, wobei ein Fahrzeug schon zum 50. Firmenjubiläum zum ersten Mal gezeigt werden soll: ein über 600 PS starker Porsche Panamera Konkurrent namens GT 4. Weiterlesen…

Grüne Attacke: AMG GT R feiert Weltpremiere

AMG GT R Rennstrecke

Modifiziert und abgestimmt in der Grünen Hölle, wovon auch der Name der Lackierung „green hell magno“ stammt, so bringt Mercedes-AMG den Rennsport in Form des AMG GT R auf die Straße. Leichtbau, Cup-Reifen, Aerodynamik, sowie die Hinterachslenkung machen den Sportwagen noch perfekter. Dabei darf natürlich nicht das Power-Upgrade unter der Haube auf 585 PS fehlen, die der V8 Biturbo nun leistet. Weiterlesen…

Green Arrow: Mercedes-AMG GT R Teaser vor Goodwood-Premiere

Mercedes-AMG GT R Teaser Frontal

Nur knapp eine Woche noch, dann bekommen wir den Mercedes-AMG GT R zu sehen. Die Weltpremiere findet am wohl schnellsten Ort in England statt, im Rahmen des Goodwood Festival of Speed 2016. Der 24. Juni, ein Datum, an dem Affalterbach den V8 Biturbo in der nächsten Ausbaustufe zeigen und klingen lassen wird. Mit 585 PS, wie uns das Nummernschild des AMG GT R so unterschwellig verrät. Weiterlesen…

Neuer Mercedes-AMG E63 S angeblich mit 612 PS

mercedes-amg-e63-2016-rendering

Ist das denn die Möglichkeit: einem technischem Datenblatt nach, soll der neue Mercedes-AMG E63 womöglich schneller als der aktuelle AMG GT sein. Das Datenblatt zeigt Leistungswerte von bis zu 612 PS im neuen Mercedes-AMG E63 S. Dabei nutzt dieser den aktuell bekannten M177 4,0-Liter V8 Biturbo, nur eben mit der Neuerung, dass er mehr leistet als die aktuell maximal 510 PS etwa im C63 S. Eine mächtige Ladung an Leistung, die per neuem 4Matic Allradantrieb auf alle vier Räder wirken wird.  Weiterlesen…

Neuer Mercedes-AMG GT R Prototyp auf der Nordschleife (Video)

AMG GT R Prototyp

Ende Juni 2016 wird das diesjährige Goodwood Festival of Speed stattfinden. Die Daimler AG macht sich dieses oktanreiche Festival zu Nutze und wird dort den Mercedes-AMG GT R erstmals präsentieren. In diesem Video sehen wir die neue R-Variante des Mercedes-AMG GT auf der Nürburgring Nordschleife einige Runden am Limit drehen. Der Mercedes-AMG GT R wird nochmals einige Änderungen gegenüber dem AMG GT S haben, einige davon sind sogar schon bekannt. Weiterlesen…

AMG GT R: Mehr Leistung doch keine Black Series

Mercedes-AMG GT R

In Affalterbach arbeitet die Entwicklungsabteilung auf Hochtouren. Nicht nur der neue Mercedes-AMG E 63 wird mit einem überarbeiteten 4,0-Liter V8 Biturbo auf die Straße geschickt, auch eine aufgepeppte Version des Mercedes-AMG GT wird uns in diesem Jahr vorgestellt. Vermutlich wird das Modell als Mercedes-AMG GT R über die exquisite Ladentheke gehen. Weiterlesen…