Mr. Muscle himself: der 612 PS Über-Kombi von Mercedes-AMG

Der Lademeister formiert sich mit dem Antrieb aus Affalterbach zu einem brachialen Monster mit Familieneigenschaften: Begrüßen Sie den 612 PS starken V8 Biturbo im neuen Mercedes-AMG E63 S 4MATIC+ T-Modell. Es ist der stärkste Antrieb, welcher in Affalterbach in Serie produziert wird. Vereint mit dem wohl harmlosesten Körper unserer Zeit, einem Kombi. Doch sobald sich die Kolben auf und ab bewegen, die Abgasanlage die Nachbarn verstummen lässt und in 3,5 Sekunden die 100er Marke fällt, ist klar, dass hier ist kein normaler Kombi. Weiterlesen…

Neuer Mercedes-AMG E63 mit Drift-Mode?

Mercedes-AMG E63 Rendering

Die Baureihe 212 gab es noch optional mit 4MATIC Allradantrieb. Wird die BR 213 mit dem fetten AMG-Label ausgeliefert gibt es den Dampfhammer der Power-Business-Limousinen nur noch mit Allradantrieb. Aber, AMG-Chef Tobias Moers hat die besondere Kundschaft im Auge und verspricht im Interview mit autocar einen Drift Mode! Volles Antriebsmoment auf die Hinterachse per Knopfdruck. Weiterlesen…

Neuer Mercedes-AMG E63 S angeblich mit 612 PS

mercedes-amg-e63-2016-rendering

Ist das denn die Möglichkeit: einem technischem Datenblatt nach, soll der neue Mercedes-AMG E63 womöglich schneller als der aktuelle AMG GT sein. Das Datenblatt zeigt Leistungswerte von bis zu 612 PS im neuen Mercedes-AMG E63 S. Dabei nutzt dieser den aktuell bekannten M177 4,0-Liter V8 Biturbo, nur eben mit der Neuerung, dass er mehr leistet als die aktuell maximal 510 PS etwa im C63 S. Eine mächtige Ladung an Leistung, die per neuem 4Matic Allradantrieb auf alle vier Räder wirken wird.  Weiterlesen…

Vorschau zum Mercedes-AMG E 63 (W213)

mercedes-amg-e63-2016-rendering

Die neue E-Klasse hat sich bereits inoffiziell vor ihrer Weltpremiere in Detroit (NAIAS 2016) gezeigt. Daher warten wir nur noch auf das T-Modell und die brutale Variante aus Affalterbach. Was letztere betrifft gibt uns dieses Rendering einen sehr guten Einblick in die Serienversion des neuen Mercedes-AMG E 63 (W213).  Weiterlesen…