Neuer 2016 Kia Optima zeigt sich

2016-Kia-Optima-front

Nächste Woche wird der neue 2016 Kia Optima seine Weltpremiere auf der New York Auto Show feiern. Vorab gibt Kia uns ein einziges Bild um die neue Limousine zu betrachten. Auch die Infos sind aktuell noch dürftig. Der neue Kia Optima soll „mit diversen Motoren“ angeboten werden, als auch „ein geräumigeres Platzangebot“ sowie „Premium Features, sowie bisher nicht angebotene Funktionen“ anbieten. Das Design orientiert sich dabei am zuletzt gezeigten Sportspace Concept. Weiterlesen…

Rendering: BMW 1er Limousine (F52) mit Frontantrieb

bmw-f52-1er-limousine-rendering

Mit dem ganz neuen BMW 1er kommt auch eine Limousine auf den Markt. Diese ist schon auf Testfahrten rund um den Globus im bekannten Zebra-Muster zu sehen. Das fertige Modell der BMW 1er Limousine (F52) könnte in etwa so aussehen, ein Mix aus aktuellem 1er Facelift (1er LCI) und dem 2er Active Tourer. Der Clou steckt unter der Haube, denn der Antrieb wird die Vorderachse antreiben – oder per xDrive alle vier Räder. Weiterlesen…

Alfa Romeo Giulia kommt Sommer 2015

Alfa-Romeo-Giulia-neuauflage

Noch als Maserati Ghibli getarnt kommt die Alfa Romeo Giulia ihrem Debut immer näher. Im Juni 2015 soll es soweit sein, dass die neue Limousine mit Heckantrieb (und optionalem Allrad) beim Händler stehen wird. Vier- und Sechszylinder Benziner und Dieselmotoren werden die Giulia mit bis zu 320 PS antreiben. Eine besonders sportliche Variante soll sich mit 500 PS gegen C63 AMG und M3 zu wehren wissen. Weiterlesen…

Kurz gefahren: 2014 Facelift der Audi A6 Limousine 3.0 TFSI

audi-a6-limousine-2014-facelift-2300

Kraftvolle 333 PS bewegen diese neue Audi A6 Limousine. 4,93 Meter in der Länge und fast 1,90 Meter in der Breite misst die Modellaufwertung des erfolgreichen Business-Fahrzeugs. In Dakotagrau Metallic gehüllt untermalt die Limousine den Anspruch einer Limousine für den Herrn im Anzug, der für seinen stattlichen Auftritt gerne auch ein paar Euros mehr auf den Tisch legt. Mindestens 54.200 Euro sind es, die für den 3.0 TFSI in der Limousine aufzubringen sind. Weiterlesen…

Hell Yeah: Dodge Charger SRT Hellcat – 707 PS Limousine

2015 Dodge Charger SRT Hellcat

326 km/h (204 mph) Höchstgeschwindigkeit. Die reißen doch heute keinen mehr vom Hocker, oder? Doch, wenn es in einer Limousine passiert. Die wurde gerade erst als die „most powerful on earth“ vorgestellt. Sie hört auf den langen und kraftvollen Namen 2015 Dodge Charger SRT Hellcat. Es ist an und für sich nichts anders als der 6,2-Liter Hemi aus dem Challenger Hellcat. Weiterlesen…

Benzin oder Diesel? BMW M3 (F80) gegen Alpina D3 (F30) im Vergleich

m3-vs-alpina-d3

Wenn man sich eine flotte Limousine kauft, steht man vor der harten Wahl: Benzin oder Diesel. Im normalen Sektor würde man heutzutage wohl eher zum Diesel greifen, doch trifft das auch für den „sportlichen Sektor“ zu? Autocar hat zwei BMW 3er Limousine miteinander verglichen, den aktuellen BMW M3 mit 431 PS gegen den Alpina D3 mit 350 PS aber deutlich mehr Drehmoment. Weiterlesen…