Erste Detail-Bilder des neuen Skoda KAROQ

In den ersten Detail-Bildern des neuen Skoda KAROQ sehen wir nicht nur, was Skoda uns sehen lassen will, sondern bereits auch das digitale Cockpit in der Form, wie Skoda es anwenden wird. Dabei bleiben die Tschechen relativ klassisch und gelassen. Weitere Designmerkmale am Yeti-Nachfolger zeigen sich beispielsweise am Heck, hierbei unterscheiden sich die Rückleuchten doch deutlich zum Kodiaq. Weiterlesen…

Je ne suis pas français: Opel Grandland X

Es ist zwar weiterhin „nur“ ein Kompakt-SUV, der Name verspricht aber Großes: der Opel Grandland X ist das dritte Modell mit dem X im Namen und will mit seinen 4,48 Meter Länge noch mehr SUV-Fans zu Opel holen. Die deutsche Version des Peugeot 3008 kommt mit einem technischem Mix aus französischen und deutschen Bauteilen zur Premiere auf der IAA 2017 in Frankfurt. Weiterlesen…

Weltpremiere Citroen C5 Aircross mit patentierter Federung

Citroen zeigt auf der Auto Shanghai 2017 die Serienversion des Concept Car Aircross. Die vermeintliche Nähe zum Konzernbruder Peugeot 5008 lässt sich nur schwer vertuschen, aber der neue Citroen C5 Aircross zeigt typische Eigenheiten und vor allem das aktuelle Citroen-Gesicht. Zumal das SUV sich eine definitive Weltpremiere aufgespart hat, in Anleihe an vergangene Zeiten: eine Federung mit hydraulischem Anschlag. Weiterlesen…

Skoda Vision E geht 2020 in Serie

Skoda Vision E Frontal

Im Rahmen der Auto Shanghai 2017 stellt Skoda seine Vision E Studie vor. Ein Elektro-SUV mit rund 300 PS Leistung, Allradantrieb und dem Plan dies bis 2020 in Serie auf die Straßen zu bringen. Das Concept Car basiert auf dem neuen MEB – Elektro-Baukasten des VW Konzern – und soll dabei nicht nur zeigen, wie der Kodiaq in Elektroform aussehen wird, sondern auch, was der Antrieb darunter kann. Weiterlesen…

Triple Display in Skoda Vision E Elektrostudie

Wer sich in Zukunft für einen Skoda entscheidet kauft quasi einen Ultra-Wide-Flatscreen auf Rädern. Denn die Skoda Vision E Elektrostudie zeigt sich im Cockpit mit dem Fokus auf Displays, drei an der Zahl. Weiter ist die Elektrostudie aber auch auf das voll-autonome Fahren vorbereitet mit drehbaren Einzelsitzen, welche den Innenraum zur Lounge umfunktionieren. Weiterlesen…

Kein Mitläufer sondern Taktgeber: Peugeot 3008 Test

Peugeot 3008 Pyrite Beige Front

Der Peugeot 3008 hat das volle Packet an Innovationen aus Frankreich mitbekommen, dass ihn dieses prompt zum Car of the Year 2017 beförderte. Dabei schlug der Franzose die Giulia und die E-Klasse. Das Kompakt-SUV muss also verdammt gut sein und der erste Test lässt auch einen guten Eindruck zurück. Nicht aber ohne kleine Macken auf zu decken. Weiterlesen…

Seat bringt 2018 das dritte SUV – Optional mit 7 Sitzen

Man kann nicht mehr über die Straßen gehen, ohne nicht mindestens einen Seat Ateca zu sehen. Die SUV-Produktoffensive der Spanier ist in vollem Gange. Noch innerhalb diesen Jahres kommt das nächste, der Seat Arona. Und bereits im kommenden Jahr kommt der dritte Streich, ein Modell oberhalb des Seat Ateca mit wahlweise fünf oder sieben Sitzplätzen. Weiterlesen…

Kodiaq Coupé für China und zwei weitere neue SUVs von Skoda

Skoda Kodiaq Test Front Grill

Da China sich vom größten Markt für Limousine derzeit zum größten Markt für SUV-Coupés wandelt, wundert der Schritt von Skoda nicht. Die Tschechen wollen (zuerst) ein Kodiaq Coupé nach China bringen, ob dieses dann auch in anderen Märkten eingeführt werden wird steht noch nicht fest. Wohl aber, dass zwei weitere SUV-Modelle folgen sollen, eines davon ist der beliebte Skoda Yeti. Weiterlesen…